Gruppenbild von Mitgliedern der VeMdL aim Großen Saal des Ständehauses

Aktivitäten der Vereinigung

Austausch und Miteinander pflegen

Der Jahreskalender der Vereinigung bietet eine Mischung aus Politik, Kultur und geselligem Beisammensein. Die Mitglieder treffen die früheren Kolleginnen und Kollegen gerne wieder, teilen ihre Erinnerungen und besprechen die politischen Aktualitäten. Sie interessieren sich für die Umsetzung des parlamentarischen Geschehens in der Gesellschaft, informieren sich und diskutieren. Sie gehen gemeinsam auf Reisen, pflegen dabei alte Kontakte und knüpfen neue.

  • Gruppenbild der ehemaligen Abgeordneten vor einer blauen Pressewand vom G7-Gipfel, linsk sind Deutschland- und Europafahnen zu sehen.

    Jahresreise der Vereinigung im Juni 2022 nach Berlin

    Vom 19. bis 21. Juni 2022 besuchten 25 Vereinsmitglieder mit zehn Partnern plus Fahrern die Bundeshauptstadt Berlin. Wie gewohnt startete der Reisebus am Sächsischen Landtag in Dresden und führte über die Zustiege in Chemnitz und Leipzig, wo die Teilnehmer der Reise durch Präsidentin Frau von Fritsch begrüßt wurden, bis nach Berlin. Alle waren in froher Erwartung - nach der langen Abstinenz aufgrund der Corona-Pandemie.

  • Mitglieder der VeMdL heben die Hände zur Abstimmung während einer Vorstandswahl

    Mitgliederversammlung: Wiedersehen und Wiederwahl

    Die Vereinigung der ehemaligen Mitglieder des Sächsischen Landtags (VeMdL e. V.) kam am 9. Oktober 2021 zur Mitgliederversammlung im Landtag zusammen und bestätigte bei den turnusmäßig anstehenden Wahlen die Präsidiumsmitglieder in ihren Ämtern. Angelika Freifrau von Fritsch (MdL 1990 bis 1994) wurde erneut zur Präsidentin gewählt. Die VeMdL e. V. hat derzeit 97 Mitglieder.

  • Mitglieder der Vereinigung im Gespräch mit Vertretern des Landtags von Rheinland-Pfalz

    Jahresreise der Vereinigung im Juni 2019 nach Rheinland-Pfalz

    Mit Uta Windisch, unserer Vizepräsidentin, reisen heißt: gute Organisation, perfektes Wetter, ein interessantes Programm und gute Laune allgemein. 28 Mitglieder machten sich gemeinsam auf den Weg nach Rheinland-Pfalz. Die weite Anreise hat durch einen Zwischenstopp in Fulda eine willkommene Unterbrechung erfahren, die Gelegenheit zum Besuch der Kaiserpfalz, des Doms und der sehenswerten Altstadt bot.

Archiv der Vereinigung

Hier finden Sie umfangreiche Informationen über frühere Veranstaltungen sowie die Geschichte der Vereinigung.