Der Sächsische Landtag

Engel auf Pyramide im Sächsischen Landtag

Adventszeit im Parlament

Sie dreht sich wieder: Mit dem offiziellen Anschieben der erzgebirgischen Weihnachtspyramide hat Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler die Adventszeit im Sächsischen Landtag eröffnet. Ein Quartett des Sächsischen Blasmusikverbandes überbrachte einen musikalischen Weihnachtsgruß. Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit.

Weihnachtsstimmung im Parlament
Hannah Lehmann im Plenarsaal, im Hintegrund sind weitere Teilnehmer und Mitglieder der Jury zu sehen

Jugend-Redeforum 2022

Bühne frei für junge Rhetoriktalente im Landtag: Hannah-Lehmann vom Leibnizgymnasium Leipzig (12. Klasse) hat das 19. Jugend-Redeforum gewonnen. Sie überzeugte die Fachjury mit einer Rede zur Frauenquote. Platz 2 belegte Ludwig Grossmann (Romain-Rolland-Gymnasium Dresden, Kl. 12) vor Laurenz Frenzel (Landesgymnasium St. Afra Meißen, Kl. 11). Herzlichen Glückwunsch!

Rückblick lesen und Bilder anschauen
Hände halten einen aufgeklappten Landtagskurier

Landtagskurier: Immer gut informiert

Regelmäßig berichtet der Landtagskurier über die parlamentarische Arbeit der Abgeordneten und das Geschehen im Landtag. Eine neue Ausgabe erscheint jeweils nach den Plenarsitzungen. Sie können die Parlamentszeitschrift online lesen, als PDF-Dokument herunterladen oder abonnieren (wahlweise gedruckt oder digital).

Landtagskurier lesen

Sitzungen

Sitzungskalender
  1. 08.12.2022

    09:00 Uhr

    Ausschuss für Regionalentwicklung

    Termin im eigenen Kalender speichern.

    08.12.2022

    10:00 Uhr

    Haushalts- und Fi­nanz­aus­schuss

    Termin im eigenen Kalender speichern.

    15.12.2022

    10:00 Uhr

    62. Ple­nar­sit­zung

    Termin im eigenen Kalender speichern.

Videos

Mediathek

Wie arbeitet der Sächsische Landtag?

Feierstunde am 3. Oktober 2022 im Landtag

Erklärvideo zum Haushalt: Wie verteilt der Landtag das Geld?

  • Tagesordnungen für Dezemberplenum mit Verabschiedung des Landeshaushaltes beschlossen

    Plenum

    Das Präsidium des Sächsischen Landtags hat heute die Tagesordnungen für die 62., 63. und 64. Sitzung des 7. Sächsischen Landtags beschlossen. Das Plenum tagt ab 10.00 Uhr am 15./16. Dezember 2022 sowie für die abschließenden Beratungen und die Beschlussfassung zum Landeshaushalt 2023/2024 am 19./20. Dezember 2022. Der Landtag überträgt alle Sitzungen im Livestream (mit Live-Untertitelung). Die Tagesordungen erreichen Sie über den folgenden Link:

  • Landtagskurier: Ausgabe 7/2022 erschienen

    Publikation

    In den vergangenen Wochen kamen die Abgeordneten zu vier Plenarsitzungen zusammen, die wir in der aktuellen Ausgabe zusammenfassen. Das Thema Energiekosten und geforderte Entlastungen für die Menschen sowie Unternehmen bildeten einmal mehr einen Schwerpunkt der Debatten. Des weiteren befasste sich das Plenum u. a. mit der Situation von Flüchtlingen sowie Regionalentwicklung und Schulsozialarbeit. Lesen Sie außerdem unseren Rückblick auf die Tagung des Europaausschusses in Brüssel. Ausführlich widmet sich das Heft zudem der Feierstunde zum Tag der Deutschen Einheit sowie dem anschließenden Tag der offenen Tür im Parlament. Viel Freude beim Lesen!

  • Antrittsbesuch der US-Botschafterin im Sächsischen Landtag

    Veranstaltung

    Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler empfing heute Vormittag die Botschafterin der Vereinigten Staaten von Amerika, Dr. Amy Gutmann, zum Antrittsbesuch. Sie wurde vom Kommandeur der United States Army Europe-Africa, General Darryl A. Williams, begleitet. Beide trugen sich in der Lobby in das Gästebuch des Sächsischen Landtags ein. Anschließend zeigte Parlamentspräsident Dr. Matthias Rößler den Gästen den Plenarsaal. Gutmann trat ihr Amt als US-Botschafterin in der Bundesrepublik Deutschland im Februar 2022 an. (Bildergalerie: + links anklicken)

  • Festschrift dokumentiert Festakt zum Tag der Deutschen Einheit 2022

    Publikation

    Am 3. Oktober 2022 erinnerte das Parlament mit einer Feierstunde im Plenarsaal an die Friedliche Revolution und die Deutsche Einheit. Im Mittelpunkt des Festaktes standen diesmal die Begriffe Einigkeit, Recht und Freiheit sowie die toxische Wirkung von Antisemitismus und digitaler Zeitenwende auf die demokratische Verfasstheit. Festredner war der Präsident des Österreichischen Nationalrates, Mag. Wolfgang Sobotka. Seine Rede sowie die Ansprachen des Landtagspräsidenten Dr. Matthias Rößler und des stellvertretenden Ministerpräsidenten Martin Dulig sind nun zum Nachlesen in dieser Publikation erschienen.

  • Sitzungskalender des Parlaments für 2023 erhältlich

    Publikation

    Der Sitzungskalender des Sächsischen Landtags für das Jahr 2023 ist erschienen. Er enthält eine Übersicht der Sitzungstermine des 7. Sächsischen Landtags sowie die Festlegung des parlamentarischen Zyklus aus Plenar-, Ausschuss-, Fraktions- und Wahlkreiswochen für das kommende Jahr.

  • Rückblick auf das Novemberplenum

    Plenum im Rückblick

    Am 9. und 10. November 2022 kamen die Abgeordneten zu ihren jüngsten Plenarsitzungen zusammen. Sie diskutierten u. a. Hilfen für Flüchtlinge, Schulsozialarbeit und Möglichkeiten zur Unterstützung von Krankenhäusern in der Krise. Ein Gesetzentwurf zu Ersatzfeiertagen fand keine Mehrheit im Parlament. Eine Zusammenfassung ausgewählter Tagesordungspunkte finden Sie unter "Plenum im Rückblick".

  • Volkstrauertag: Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt

    Veranstaltung

    Am Volkstrauertag legten Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler und Andrea Dombois, Landesvorsitzende des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge und Landtagsvizepräsidentin, Kränze auf dem Nordfriedhof in Dresden nieder und gedachten damit der Opfer von Krieg und Gewalt. Der Landtagspräsident sprach das Totengedenken. Die zentrale Gedenkveranstaltung des Volksbunds fand anschließend im Plenarsaal des Sächsischen Landtags statt. Die Gedenkrede hielt Prof. Dr. Sönke Neitzel, Professor für Militärgeschichte an der Universität Potsdam.

  • Landtagspräsident zum 9. November: "Wertschätzen und schützen wir errungene Freiheit, Demokratie und Rechtsstaat"

    Pressemitteilung

    Anlässlich des 9. November mahnt Sachsens Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler dazu, "jeglichen autoritäreren Bestrebungen entschlossen entgegenzutreten": "Wertschätzen und schützen wir die errungene Freiheit, die Demokratie und unseren Rechtsstaat. Die Geschichte des 9. November zeigt uns deutlich, in welches Verderben eine totalitäre Herrschaft führt. Sie beweist aber auch, dass ein Volk stark genug sein kann, eine Diktatur zu stützen", so der Landtagspräsident mit Blick auf die Pogrome 1938 und den Fall der Mauer 1989.

  • "Verfassung geben - Verfassung leben" - Festschrift zum Jubiläum "30 Jahre Sächsische Verfassung"

    Publikation

    Mit einer Feierstunde würdigte das Parlament im Mai 2022 das Jubiläum "30 Jahre Sächsische Verfassung". Die Veranstaltung stand unter dem Motto "Verfassung geben - Verfassung leben". Die Reden des Landtagspräsidenten Dr. Matthias Rößler, des Ministerpräsidenten Michael Kretschmer sowie zwei Podiumsdiskussionen zur Verfassungsgebung und den heute gelebten Verfassungswerten sind nun zum Nachlesen in einer Broschüre erschienen. Ein Interview mit den Landesbühnen Sachsen gibt zudem interessante Einblicke in den kreativen Entstehungsprozess der künstlerischen Umrahmung.

Mikrofon im leeren Plenarsaal
Abgeordnete

Abgeordnete von A bis Z

Erfahren Sie mehr über die Mitglieder des 7. Sächsischen Landtags, ihre Biographien, Ämter und Funktionen im Parlament.

Abgeordnetensuche
Auf einem offenen Regal liegen diverse Broschüren und Magazine.Publikationsständer
Publikationen

Landtagskurier

Informieren Sie sich mit unserer Parlamentszeitschrift über die aktuelle Landespolitik. Abonnieren Sie den Landtagskurier digital oder gedruckt.

Landtagskurier
FME Logo
Veranstaltungsreihe

Forum Mitteleuropa

Das Forum Mitteleuropa beim Sächsischen Landtag dient der Stärkung der mitteleuropäischen Verbundenheit und würdigt die freiheitsfördernde Leistung der mitteleuropäischen Bürgergesellschaft.

Forum Mitteleuropa

Youtube

Festakt zum Tag der Deutschen Einheit 2022