Nächste Sitzungen

  • - Eu­ro­pa­aus­schuss (Tagesordnung)
  • - Eu­ro­pa­aus­schuss (Tagesordnung)
  • - Präsidium
Sitzungskalender

Wie können wir Ihnen helfen?

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen aus dem Sächsischen Landtag

Landtagskurier 9/2018, Titelbild

Landtagskurier: Neue Ausgabe der Parlamentszeitschrift erschienen

18.01.2019 - In der 84. Sitzung des Sächsischen Landtags debattierten und beschlossen die Abgeordneten den Landeshaushalt 2019/2020. Zuvor wurde u.a. anlässlich 100 Jahre Frauenwahlrecht über Gleichberechtigung diskutiert. Im Rahmen von Feierstunden wurden Engagierte in den Bereichen Ehrenamt und Integration ausgezeichnet. Darüber informiert das aktuelle Heft genauso wie über die 14. Jugendgeschichtstage im Landtag. Viel Freude beim Lesen!

Schweizer Botschafter und Landtagspräsident

Antrittsbesuch des Schweizerischen Botschafters

17.01.2019 - Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler hat den Schweizerischen Botschafter Dr. Paul R. Seger am Donnerstag zum Antrittsbesuch empfangen. Im repräsentativen Amtszimmer im Ständehaus trafen sich beide zum Gespräch. Anschließend trug sich der Botschafter in das Gästebuch des Landtags ein. Das sächsische Parlament pflegt enge Beziehungen in die Schweiz, insbesondere zum Kanton Bern.

Dresdner Gesprächskreis 2018 mit Karl-Heinz Lambertz

Dokumentation zum Dresdner Gesprächskreis erschienen

16.01.2019 - Im Rahmen der Reihe "Dresdner Gesprächskreise im Ständehaus" referierte am 18. September 2018 der Präsident des Europäischen Ausschusses der Regionen, Karl-Heinz Lambertz, zum Thema "Wie weiter mit Europa? – Die Sicht der Regionen". Sein Vortrag und die anschließende Diskussion sind als Dokumentation zum Nachlesen erschienen. Die Publikation kann kostenfrei beim Sächsischen Landtag bestellt werden.

()

Ausstellung zu "100 Jahre Frauenwahlrecht in Sachsen" im Landtag eröffnet

15.01.2019 - Im Februar 1919 fanden in Sachsen erstmals Wahlen statt, an denen auch Frauen teilnehmen konnten. Wie nutzten Frauen seitdem dieses damals neu errungene Recht auf Mitgestaltung der Gesellschaft? Was waren ihre Themen und wie setzten sie sie um? Diesen und weiteren Fragen widmet sich die Ausstellung „100 Jahre Frauenwahlrecht in Sachsen“. Landtagsvizepräsident Horst Wehner eröffnete die Schau am Dienstagabend im Bürgerfoyer des Landtags.

Neujahrsempfang

Rund 350 Gäste beim Neujahrsempfang im Landtag

07.01.2019 - Rund 350 Gäste aus Politik, Wirtschaft und dem öffentlichen Leben nutzten den traditionellen Neujahrsempfang des Landtagspräsidenten zum gegenseitigen Austausch. In seiner Rede appellierte Dr. Matthias Rößler an die Abgeordneten und politischen Entscheidungsträger, die wichtige Rolle der Landespolitik nicht kleinzureden: „So manches können wir auf Landesebene nicht klären. Aber einige entscheidende Dinge können wir sehr wohl regeln: Schulen, Hochschulen, Polizei, Justiz, Ämter und Behörden, Krankenhäuser, Museen, Theater, Büchereien, Verkehr und Straßenbau, Sportförderung – alle diese Bereiche sind ganz zentral für das Wohlbefinden der Bürger und für ein gutes Leben in Sachsen. Vor allem aber sind es alles Handlungsfelder von Landespolitik.“

()

Landtag beschließt Haushalt 2019/2020 - Ministerpräsident und Landtagspräsident unterzeichnen Gesetze

14.12.2018 - Nach einem zweitägigen Sitzungsmarathon hat der Landtag den Landeshaushalt 2019/2020 beschlossen. Am Freitagvormittag unterzeichneten Ministerpräsident Michael Kretschmer und Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler mehrere Gesetze, darunter das Haushaltsgesetz. Der Ministerpräsident sowie Landtagspräsident und der jeweils zuständige Staatsminister müssen ein Gesetz unterschreiben, bevor es im Sächsischen Gesetz- und Verordnungsblatt verkündet werden und schließlich in Kraft treten kann.

Festschrift zur Feierstunde am 3. Oktober 2018, Titel: Ö Grafik

Festschrift zur Feierstunde am 3. Oktober 2018 erschienen

05.12.2018 - Mit einer offiziellen Feierstunde im Plenarsaal würdigte der Sächsische Landtag den Tag der Deutschen Einheit. Die Festrede von Tomáš Jan Podivínský, Botschafter der Tschechischen Republik in Deutschland, sowie die Reden von Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler und Ministerpräsident Michael Kretschmer finden Sie in dieser Broschüre zum Nachlesen. Die Publikation kann kostenfrei beim Sächsischen Landtag bestellt werden.

Verleihung Sächsischer Inklusionspreis im Landtag, Foto: SLT

Inklusionspreis im Sächsischen Landtag vergeben

03.12.2018 - Im Sächsischen Landtag ist heute der Sächsische Inklusionspreis 2018 vergeben worden. Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler begrüßte die Teilnehmer mit einem Grußwort. Der Preis des Beauftragten der Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen prämiert u. a. Praxisbeispiele, die eine gleichberechtigte und selbstbestimmte Teilhabe ermöglichen.

Kinder im Landtag

"Juniordoktoren" schlüpfen in die Rolle von Abgeordneten und entdecken den Landtag

29.11.2018 - Einmal selbst Abgeordnete sein, miteinander diskutieren und Reden im Plenarsaal halten - das konnten die Teilnehmer beim Projekt "Juniordoktor" im Landtag. Die Schüler spielten im Parlament eine Plenarsitzung nach und verabschiedeten sogar Gesetze. Ihre Fragen konnten sie direkt einigen "echten" Abgeordneten stellen, die vor Ort dabei waren. Der Landtag beteiligt sich erstmals an dem Talente-Entwicklungsprogramm "Juniordoktor" der Stadt Dresden. Für die nächste Veranstaltung am 18. Februar 2019 sind noch einige Plätze frei - jetzt anmelden unter www.juniordoktor.de!

Schüler präsentieren Projekte, Foto: Thomas Schlorke

Schüler entdecken Geschichte in Sachsen und präsentieren ihre Projekte

23.11.2018 - Schwarz-Weiß-Fotos aber auch viel Buntes ist zu sehen: Auf der "Spurensuche 2018" der Landesjugendstiftung Sachsen entdecken Schüler die Geschichte ihrer Heimat. Beim 14. Jugendgeschichtstag im Landtag präsentierten sie ihre Forschungsergebnisse - auch Sozialministerin Barbara Klepsch und Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler kamen mit den Schülern ins Gespräch.

Landtagsbeschriftung sorbisch

Sächsischer Landtag in sorbischer Sprache beschildert

15.11.2018 - Das Gebäude des Sächsischen Landtags in Dresden ist jetzt auch in sorbischer Sprache beschildert. Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler hatte eine Initiative mehrerer Abgeordneter aufgegriffen und die sorbische Ausschilderung des Parlamentsgebäudes in Auftrag gegeben. Die Beschilderung in sorbischer Sprache am öffentlichen Eingang zum Landtagsgebäude ist damit für alle Besucher des Parlaments sichtbar.

Wahlkabinen in einem Wahllokal, Foto: Steffen Giersch

Termin bestätigt: Landtagswahl findet am 1. September 2019 statt

29.08.2018 - Die Wahl zum 7. Sächsischen Landtag findet am 1. September 2019 statt. Das Präsidium hat heute einen entsprechenden Vorschlag der Staatsregierung mehrheitlich bestätigt. Der Landtag ist das einzige unmittelbar vom Volk gewählte Verfassungsorgan des Freistaates. Wahlen finden turnusmäßig alle fünf Jahre statt.

Der Landtag in 360 Grad

Begeben Sie sich auf eine virtuelle Tour an 13 Orten inner- und außerhalb des Parlaments.

Virtuellen Rundgang starten

Wir benachrichtigen Sie

Wählen Sie aus, zu welchem Thema wir Sie regelmäßig informieren sollen:

Online-Petition

Damit Sie Ihr Recht auf Petition wahrnehmen können, können Sie hier direkt und unkompliziert Ihre Bitte oder Beschwerde an den Landtag richten

Zur Online-Petition

Veranstaltungsreihe

Das Forum Mitteleuropa beim Sächsischen Landtag dient der Stärkung der mitteleuropäischen Verbundenheit und würdigt die freiheitsfördernde Leistung der mitteleuropäischen Bürgergesellschaft.

zum Forum Mitteleuropa