Die Ausstellung im Bürgerfoyer des Landtag-Neubaus.

Offenes Bürgerfoyer

Wer Lust hat, das sächsische Parlament auf eigene Faust zu erkunden, ist herzlich ins offene Bürgerfoyer im Neubau des Landtags eingeladen. Die kostenlose Ausstellung „Das Parlament der Sachsen“ informiert über die Arbeitsweise des Sächsischen Landtags und lädt mit interaktiven Elementen zum Mitmachen ein. Am Eingangstresen und an Publikationsständern können Sie in unseren Büchern und Broschüren sowie in unserem Magazin „Landtagskurier“ stöbern.

Die Öffnungszeiten des Bürgerfoyers finden Sie hier.

Bitte beachten Sie die zum jeweiligen Zeitpunkt gültigen Hygieneregeln, über die eine Tafel im Eingangsbereich informiert.

Das Parlament der Sachsen

Unsere Ausstellung beschäftigt sich mit der Geschichte und Arbeitsweise des sächsischen Parlaments. Auch wenn Sie ohne Führung den Plenarsaal und die dahinterliegenden Räume nicht betreten können, nimmt Sie unser virtueller Rundgang auf einem großen Touch-Panel mit in die Flure des Landtags.

Im oberen Stockwerk können Sie mit Ausstellungstafeln Ihr Wissen erweitern und es dann gleich an interaktiven Lernsnacks im Messenger-Stil testen.

Am echten Plenarsaaltisch können Sie sich vor einer Fotowand in die Rolle eines Landtagsmitglieds versetzen und ein Selfie machen.

Wenn Sie als Gruppe kommen, können Sie an der Politikwippe ausprobieren, wie schwer es sein kann, einen politischen Konsens zu erzielen.

Nach einer kleinen Tour durch Vitrinen mit Gastgeschenken an den Landtag, erholen Sie sich in der Sitzecke und schreiben, wenn Sie wollen, eine Postkarte nach Hause, die wir für Sie verschicken.
                        
Neugierig geworden? In diesem Video gibt Ihnen unser Jugendreporter Ben einen kleinen Einblick ins Bürgerfoyer.

Hier finden Sie Auskünfte zum barrierefreien Zugang im Landtag und zur Anfahrt.

Hier finden Sie uns:

Sächsischer Landtag
Bernhard-von-Lindenau-Platz 1
01067 Dresden