Nächste Sitzungen

  • - 70. Ple­nar­sit­zung (Tagesordnung)
  • - 71. Ple­nar­sit­zung (Tagesordnung)
  • - 1. Unter­suchungs­aus­schuss („Neonazistische Terrornetzwerke in Sachsen“) (Tagesordnung)
Sitzungskalender

Wie können wir Ihnen helfen?

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen aus dem Sächsischen Landtag

Rundgang durch die Ausstellung mit Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler (2. v. l.) und Innenstaatssekretär Prof. Dr. Günther Schneider (r.), Foto: Gabriel Moreno

"Die Polizei Sachsen im Wandel der Zeit": Neue Ausstellung im Landtag zeigt Meilensteine der Polizeigeschichte

24.04.2018 - Vor 165 Jahren erfolgte die Gründung der staatlichen Polizei in Sachsen. Die Ausstellung beleuchtet wichtige Etappen der wechselvollen und traditionsreichen Geschichte der Polizei Sachsen bis heute. Zu bestaunen gibt es viele spannende Exponate, darunter frühere Uniformen, ein hochmodernes Polizeimotorrad und historische Polizeiwaffen. Die Ausstellung gastiert bis 25. Mai 2018 im Bürgerfoyer des Landtags und ist montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Plenum, Foto: Steffen Giersch

Nächste Plenarsitzungen des Sächsischen Landtags am 25. und 26. April 2018

18.04.2018 - Das Präsidium des Sächsischen Landtags hat heute die Tagesordnungen für die Plenarsitzungen am 25. und 26. April 2018 beschlossen. Die Sitzungen beginnen jeweils 10 Uhr. Zum Auftakt der Sitzung am Mittwoch debattieren die Abgeordneten über einen Qualitätspakt für frühkindliche Bildung. Außerdem stehen insgesamt fünf Gesetzentwürfe auf der Tagesordnung. Am Donnerstag diskutiert der Landtag u. a. über einen Prioritätenantrag zur qualitativen Weiterentwicklung von Ganztagsangeboten und entscheidet über einen Gesetzentwurf zur landesrechtlichen Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung. Die vollständigen Tagesordnungen erreichen Sie über den unten stehenden Link. Der Sächsische Landtag überträgt die Plenarsitzungen ab 10 Uhr im Livestream.

Abgeordnete aus Flandern treffen Landtagspräsident Matthias Rößler

Abgeordnete des Regionalparlaments in Flandern besuchen Landtag

20.04.2018 - Abgeordnete des flämischen Parlaments besuchten zwei Tage lang Sachsen. Zum Auftakt des Besuchs trug sich sich Jan Peumans, Präsident des Flämischen Parlaments, ins Gästebuch des Sächsischen Landtags im Dresdner Ständehaus ein. Danach folgte ein politisches Gespräch mit Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler, Sachsens Innenminister Prof. Dr. Roland Wöller und weiteren Abgeordneten zum Thema „Flüchtlinge und Migration“. Am zweiten Tag stand u. a. die Besichtigung des Plenarsaals auf dem Programm.

Petitionsübergabe des Sportlehrerverbandes an den Sächsischen Landtag, Foto: SLT

Keine Kürzung beim Schulsport: Sportlehrer reichen Petition beim Landtag ein

13.04.2018 - Einen kleinen Sportparcours haben Vertreter des Sportlehrerverbands im Sächsischen Landtag aufgebaut. Sie übergaben die Petition "Für eine bewegte Schulzukunft unserer Kinder und Jugendlichen" an Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler und den Petitionsausschuss des Sächsischen Landtags. Darin fordern sie, keine Kürzungen bei der Anzahl der wöchentlichen Sportstunden an sächsischen Schulen vorzunehmen.

Landtagskurier 2/2018, Titelbild, Copyright: Ö-Grafik

Landtagskurier: Neue Ausgabe der Parlamentszeitschrift erschienen

09.04.2018 - Am 14. März 2018 beschloss das Parlament die Änderung des Sächsischen Kulturraumgesetzes. Die Debatte dazu ist einer der Punkte, den Sie im Rückblick auf das Märzplenum im aktuellen Heft nachlesen können. Außerdem berichten wir über die Entstehung sowie die Auswirkungen des Gesetzes. Des Weiteren finden sich in der neuen Ausgabe ein Bericht über die Festveranstaltung zum Internationalen Frauentag sowie ein Überblick über die Aktivitäten des Parlaments in den Sozialen Medien. Wir wünschen eine angenehme Lektüre!

Dokumentation zur Konferenz "Mitteleuropa in Europa: Wirtschaft und Infrastruktur", Titel, Copyright: machzwei

Dokumentation zur Konferenz "Mitteleuropa in Europa: Wirtschaft und Infrastruktur" erschienen

06.04.2018 - Die Konferenz "Mitteleuropa in Europa: Wirtschaft und Infrastruktur" des Forum Mitteleuropa fand am 17. Oktober 2017 in Bratislava statt. Die gesamte Konferenz können Sie nun in der Dokumentation nachlesen.

Plenarsitzung im Sächsischen Landtag, Foto: Steffen Giersch

Rückblick auf das Märzplenum

16.03.2018 - Der 6. Sächsische Landtag kam am 14. und 15. März 2018 zu seinen jüngsten Plenarsitzungen zusammen. Am Mittwoch beschlossen die Abgeordneten Änderungen am Kulturraumgesetz: Der Freistaat erhöht demnach die Kulturförderung um acht Millionen Euro auf 94,8 Millionen. Kultusminister Chrisitan Piwarz stellte das geplante Lehrerpaket vor, dass u. a. Verbamtungen und Höhergruppierungen von Lehreren vorsieht. Am Donnerstag debattierte der Landtag über mögliche Dieselfahrverbote und die Folgen. Eine Zusammenfassung ausgewählter Tagesordnungspunkte können Sie unter "Plenum im Rückblick" nachlesen, ausführliche Informationen zu allen Punkten finden Sie in den Plenarvideos.

Der Landtag in 360 Grad

Begeben Sie sich auf eine virtuelle Tour an 12 Orten inner- und außerhalb des Parlaments.

Virtuellen Rundgang starten

Wir benachrichtigen Sie

Wählen Sie aus, zu welchem Thema wir Sie regelmäßig informieren sollen:

Online-Petition

Damit Sie Ihr Recht auf Petition wahrnehmen können, können Sie hier direkt und unkompliziert Ihre Bitte oder Beschwerde an den Landtag richten

Zur Online-Petition

Veranstaltungsreihe

Das Forum Mitteleuropa beim Sächsischen Landtag dient der Stärkung der mitteleuropäischen Verbundenheit und würdigt die freiheitsfördernde Leistung der mitteleuropäischen Bürgergesellschaft.

zum Forum Mitteleuropa