Nächste Sitzungen

  • - Präsidium
  • - 12. Ple­nar­sit­zung
  • - 13. Ple­nar­sit­zung
Sitzungskalender

Wie können wir Ihnen helfen?

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen aus dem Sächsischen Landtag

Titelbild: Außenaufnahme des Plenarsaals mit Abendstimmung, Foto: Oliver Killig

Landtagskurier: Ausgabe 4/2020 erschienen

30.06.2020 - Die Corona-Pandemie und ihre Folgen beschäftigen nach wie vor die sächsische Politik und die Abgeordneten im Landtag. Dies verdeutlicht der Rückblick auf die Plenarsitzungen am 10. und 11. Juni im aktuellen Landtagskurier. Dennoch ist und war das Parlament stets handlungsfähig, wie Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler in einem ausführlichen Interview mit der Redaktion darlegt. Außerdem stellen wir die vom Landtag neu gewählten Präsidenten des Verfassungsgerichtshofes bzw. des Rechnungshofes vor und berichten über die Anhörung im Schulausschuss zur Gemeinschaftsschule. Viel Freude beim Lesen!

Titel Kurzführer "Der 7. Sächsische Landtag", Gestaltung: Ö-Grafik

Kurzführer "Der 7. Sächsische Landtag" ist eingetroffen

26.06.2020 - Wer sitzt im Landtag? Wie ist das Parlament organisiert? Was sind die Aufgaben der Abgeordneten? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt der neue Kurzführer des Sächsischen Landtags. Im handlichen A5-Format informiert die 52-seitige Broschüre anschaulich und verständlich über das Parlament der Sachsen. Außerdem zeigt der Kurzführer Möglichkeiten auf, wie die Menschen sich selbst einbringen können.

Plenarsitzung im Sächsischen Landtag mit Abstandsregeln, Foto: Jürgen Männel

Rückblick auf Juniplenum: Wahlen, Wald und Auswirkungen der Corona-Pandemie

12.06.2020 - Mit den Plenarsitzungen am 10./11. Juni 2020 kehrte der Sächsische Landtag bei der inhaltlichen Arbeit zum Normalbetrieb zurück. Um die notwendigen Abstände zwischen den Sitzplätzen zu gewährleisten, wurden auch Teile der Besuchertribüne für die Parlamentarier genutzt. Auf der Tagesordnung standen u. a. die Wahlen des Präsidenten und weiterer Mitglieder des Sächsischen Verfassungsgerichtshofes, die Aufstockung von Mitteln für die Beseitigung von Waldschäden sowie die Auswirkungen der Corona-Pandemie. Lesen Sie hier den Rückblick auf ausgewählte Themen oder schauen Sie sich die kompletten Plenarvideos an.

Coronavirus, Quelle: BZgA

Coronavirus: Sächsischer Landtag ist für Besuchergruppen nur eingeschränkt offen

10.06.2020 - Gruppenbesuche im Sächsischen Landtag (Alt- und Neubau) sind derzeit nur sehr eingeschränkt möglich. Eine Anmeldung dazu ist auf jeden Fall erforderlich. Auch sämtliche nicht-parlamentarischen Veranstaltungen dürfen derzeit im Landtagsgebäude nicht stattfinden. Der Zutritt für Einzelbesucher ist über den Altbaueingang möglich. Bei weiterhin positiv verlaufenden Pandemiegeschehen ist vorgesehen, den Landtag für Besuchergruppen nach der parlamentarischen Sommerpause Ende August 2020 wieder zu öffnen.

Titel Schülerkalender 2020/21, Gestaltung ö-grafik

Schülerkalender 2020/21: Jetzt schon vorbestellen

15.05.2020 - In wenigen Wochen erscheint der neue Schülerkalender des Sächsischen Landtags. Der Schülerkalender vermittelt Wissenswertes rund um die Arbeit des Parlaments und erklärt Fachbegriffe, gibt aber auch Tipps zu Lerntechniken oder dem Umgang mit sozialen Medien. Gern können Sie den praktischen Wochenplaner für das Schuljahr 2020/21 ab sofort bei uns vorbestellen. Er ist geeignet für sächsische Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7. Der Planer erscheint im Juli 2020.

Der Landtag in 360 Grad

Begeben Sie sich auf eine virtuelle Tour an 13 Orten inner- und außerhalb des Parlaments.

Virtuellen Rundgang starten

Wir benachrichtigen Sie

Wählen Sie aus, zu welchem Thema wir Sie regelmäßig informieren sollen:

Online-Petition

Damit Sie Ihr Recht auf Petition wahrnehmen können, können Sie hier direkt und unkompliziert Ihre Bitte oder Beschwerde an den Landtag richten

Zur Online-Petition

Veranstaltungsreihe

Das Forum Mitteleuropa beim Sächsischen Landtag dient der Stärkung der mitteleuropäischen Verbundenheit und würdigt die freiheitsfördernde Leistung der mitteleuropäischen Bürgergesellschaft.

zum Forum Mitteleuropa