Nächste Sitzungen

  • - Ausschuss für Soziales und Verbraucherschutz, Gleichstellung und Integration
    (Tagesordnung)
  • - Ausschuss für Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Medien
    (Tagesordnung)
  • - Eu­ro­pa­aus­schuss
    (Tagesordnung)
Sitzungskalender

Plenum im Rückblick

Plenarsitzungen am 15. und 16. November 2017

Keine Pflicht zu Migrationsbeauftragten | Kultusminister vereidigt

Novemberplenum 2017

Kurznachrichten

Seite öffnet in neuem Fenster Sächsischer Landtag bei Twitter

Aktuelle Meldungen aus dem Sächsischen Landtag

Vereidigung des neuen sächsischen Kultusministers Frank Haubitz durch Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler, Foto: Steffen Giersch

Neuer Kultusminister Frank Haubitz vereidigt

15.11.2017 - Zu Beginn der Plenarsitzung am Mittwoch vereidigte Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler Sachsens neuen Staatsminister für Kultus, Frank Haubitz. Ministerpräsident Stanislaw Tillich hatte ihn am 19. Oktober 2017 in das Kabinett berufen. Frank Haubitz war vor seiner jetzigen Tätigkeit 34 Jahre als Lehrer tätig, seit 1992 als Schulleiter des Gymnasiums in Dresden-Klotzsche. Bekannt wurde Frank Haubitz vor allem in seiner Tätigkeit als langjähriger Landesvorsitzender des Philologenverbandes Sachsen e. V.

Begrüßung des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier durch Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler vor dem Landtag (mit Ehefrauen), Foto: Steffen Giersch

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht den Sächsischen Landtag

14.11.2017 - Während seines zweitägigen Antrittsbesuches in Sachsen war Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier heute zu Gast im Sächsischen Landtag. Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler und seine Frau Gerlind nahmen das Staatsoberhaupt und Gattin Elke Büdenbender herzlich in Empfang. Nach dem obligatorischen Eintrag in das Gästebuch des Parlamentes traf Steinmeier zu einem Arbeitsfrühstück mit den Spitzen des Landtags zusammen.

Archiv: Verleihung des Sächsischen Integrationspreises 2016

Sächsischer Integrationspreis 2017 - Ehrung am 17. November 2017

15.11.2017 - Am Freitag, dem 17. November, verleihen Staatsministerin Petra Köpping und der Sächsische Ausländerbeauftragte Geert Mackenroth den Sächsischen Integrationspreis 2017. Gemeinsam werden sie drei Preisträger im Plenarsaal des Sächsischen Landtags ehren. Auch Schirmherr Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler wird die Gäste aus ganz Sachsen begrüßen.

Funktionstüchtiger Nachbau einer Druckerpresse, Foto: Sächsische Jugendstiftung

Jugendgeschichtstag: Jugendliche präsentieren regionale Geschichtsprojekte im Landtag

09.11.2017 - Wie lebte es sich als junger Mensch früher in unserem Heimatort? Wie haben meine Großeltern den Krieg erlebt? Wie hängt die Reformation mit der Erfindung der beweglichen Letter durch Gutenberg zusammen? Über acht Monate hinweg haben 200 junge Spurensucher in ganz Sachsen regionale Geschichte erforscht. Die Ergebnisse und Projekte stellen sie am 23./24. November 2017 beim 13. Jugendgeschichtstag im Sächsischen Landtag vor.

Festschrift zur Feierstunde am 3. Oktober 2017, Titelbild: Ö Grafik

Festschrift zur Feierstunde am 3. Oktober 2017 erschienen

15.11.2017 - Mit einer offiziellen Feierstunde im Plenarsaal würdigte der Sächsische Landtag den Tag der Deutschen Einheit. Die Festrede des gebürtigen Österreichers Prof. Dr. Michael Gehler „Zeitenwende in Mitteleuropa. Die Umbrüche 1989/90 – Ursachen und Folgen“ sowie die Reden von Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler und Sebastian Gemkow, Staatsminister der Justiz, finden sich in dieser Broschüre wieder. Die Publikation kann kostenfrei beim Sächsischen Landtag bestellt werden.

Landtagskurier 7/2017, Titelbild, Copyright: ö grafik

Landtagskurier: Neue Ausgabe der Parlamentszeitschrift erschienen

19.10.2017 - In der aktuellen Ausgabe berichten wir über die Plenarsitzungen vom September 2017, in denen die Abgeordneten u. a. über Europapolitik, Netzkultur, Fachkräftesicherung und den Landesaktionsplan Vielfalt debattierten. Außerdem finden Sie in Ausgabe 7 einen Rückblick auf unseren gut besuchten "Tag der offenen Tür" sowie auf die Festveranstaltung, zu der Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler traditonell am Tag der Deutschen Einheit in den Plenarsaal einlädt. Ein weiterer Artikel stellt die aktualisierte Wanderausstellung des Landtags "Demokratie in Sachsen" vor. Viel Spaß bei der Lektüre!

Zittauer Epitaphienschatz, Bildnachweis: Städtische Museen Zittau (Foto: Jürgen Matschie)

Ausstellung "500 Jahre Reformation: Sachsen - Oberlausitz - Schlesien" im Sächsischen Landtag

15.11.2017 - In diesem Jahr feiert die Reformation ihr 500-jähriges Jubiläum. Im Parlament beleuchtet die Ausstellung die Aktivitäten sächsischer Museen im Rahmen der Lutherdekade. Anschaulich werden Akteure, Geschichten und Schauplätze der Reformation dargestellt. Die Vernissage findet am 23. November 2017 im Bürgerfoyer statt.

Offene Türen im Landtag

Achtung!

Ihr Browser unterstützt möglicherweise nicht alle Funktionen von HTML5 Video wenn Javascript deaktiviert ist.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Der Landtag in 360 Grad

Begeben Sie sich auf eine virtuelle Tour an 12 Orten inner- und außerhalb des Parlaments.

Virtuellen Rundgang starten

Wir benachrichtigen Sie

Wählen Sie aus, zu welchem Thema wir Sie regelmäßig informieren sollen:

Online-Petition

Damit Sie Ihr Recht auf Petition wahrnehmen können, können Sie hier direkt und unkompliziert Ihre Bitte oder Beschwerde an den Landtag richten

Zur Online-Petition

Veranstaltungsreihe

Das Forum Mitteleuropa beim Sächsischen Landtag dient der Stärkung der mitteleuropäischen Verbundenheit und würdigt die freiheitsfördernde Leistung der mitteleuropäischen Bürgergesellschaft

zur Website des Forum Mitteleuropa