Bid zur Inhaltsangabe

Der Land-Tag in Leichter Sprache

Der Land-Tag hat Seiten in Leichter Sprache gemacht.

Auf den Seiten steht, wer im Land-Tag arbeitet.
Auf den Seiten steht, was der Land-Tag macht.
Auf den Seiten steht, wie Sie wählen können.
Auf den Seiten steht, wie Sie den Land-Tag erreichen.

Der Land-Tag

Der Land-Tag ist ein großes Haus in Dresden.

Hier arbeiten viele Menschen für das Land Sachsen. 

Wer hat diese Seiten gemacht?

Diese Menschen arbeiten im Land-Tag:

  • der Präsident und seine Vertreter
  • die Abgeordneten
  • die Fraktionen
  • die Verwaltung. 
Wer arbeitet im Land-Tag?

Das macht der Land-Tag:

  • Der Land-Tag macht Gesetze.
  • Der Land-Tag kontrolliert die Regierung.
  • Der Land-Tag wählt den Ministerpräsidenten.
  • Der Land-Tag bestimmt, wie viel Geld Sachsen ausgeben darf. 
Was macht der Land-Tag?

Sie haben die Wahl: 

Die Bürger von Sachsen bestimmen, wer als Abgeordneter in den Land-Tag kommt.
Wir wählen den nächsten Land-Tag im Jahr 2019.
Es ist wichtig, wählen zu gehen.
Gehen Sie zur Wahl!

Land-Tags-Wahlen

Kontakt zum Land-Tag: 

Sie können den Land-Tag besuchen.
Sie können die Menschen im Land-Tag anrufen.
Sie können auch eine E-Mail schreiben.
Sie können auch ein Fax schicken.

Unter Kontakt steht die Post-Adresse vom Land-Tag.
Hier stehen die Telefon-Nummer und die Fax-Nummer vom Land-Tag.
Hier steht auch die E-Mail-Adresse vom Land-Tag.

Kontakt zum Land-Tag
Geschlechter

Auf unserer Internet-Seite schreiben wir nur die männliche Form.
Zum Beispiel Bürger oder Politiker.
Wir meinen damit aber Männer und Frauen.