Öffentliche Anhörung von Sachkundigen zum Gesetz zur Reform der Grundsteuer im Haushalts- und Finanzausschuss am 13. November 2020

Pressemitteilung 76/2020 vom 11.11.2020

Im Haushalts- und Finanzausschuss des Sächsischen Landtags nehmen Sachkundige Stellung zum Gesetzentwurf der Staatsregierung zur Umsetzung der Grundsteuerreform (Drs. 7/4095) in einer

 

     öffentlichen Anhörung

     am Freitag, 13. November 2020,

     um 9.30 Uhr 

     im Plenarsaal des Sächsischen Landtags.

 

Medienvertreter können die Sitzung auf der Pressetribüne verfolgen

Alle Medienvertreter werden gebeten, stets die Abstände einzuhalten und eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.