Termine des Landtagspräsidenten und der Vizepräsidenten in der Woche vom 2. bis 8. März 2020

Pressemitteilung 19/2020 vom 28.02.2020

Mittwoch, 4. März 2020

Der 29. „Tag der Sachsen“ findet vom 4. bis 6. September 2020 in Aue-Bad Schlema statt. Im Rahmen einer Auftaktpressekonferenz stellen der Landtagspräsident und Präsident des Kuratoriums „Tag der Sachsen“, Dr. Matthias Rößler, und der Oberbürgermeister von Aue-Bad Schlema, Heinrich Kohl, die Gastgeberstadt des größten Vereinsfestes in Sachsen vor und präsentieren aktuelle Informationen zum Stand der Festvorbereitungen.

Zeit: 10.00 Uhr

Ort: Sächsischer Landtag, LPK-Saal, Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, 01067 Dresden

 

Donnerstag, 5. März 2020

Landtagsvizepräsidentin Luise Neuhaus-Wartenberg besucht den Parlamentarischen Abend „Leipzig ist ganz Chor!“ in Berlin. Leipzig ist vom 30. April bis 3. Mai 2020 Gastgeber des Deutschen Chorfests, darauf soll der Abend einstimmen.

Zeit: 19.00 Uhr

Ort: Vertretung des Freistaates Sachsen beim Bund, Brüderstr. 11/12, 10178 Berlin

 

Sonntag, 8. März 2020

Auf dem „Festakt zum Internationalen Frauentag“ begrüßt Landtagsvizepräsidentin Andrea Dombois die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Parlament. Die Staatsministerin der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung, Katja Meier, spricht ein Grußwort.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht in diesem Jahr das Thema Frauen im Handwerk. Dazu wird an diesem Tag auch eine Ausstellung im Landtag zu sehen sein.

Zeit: 10.00 Uhr

Ort: Sächsischer Landtag, Plenarsaal, Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, 01067 Dresden

 

Sonntag, 8. März 2020

Auf der festlichen Matinée aus Anlass von 30 Jahren Wiederbegründung des Familienweingutes Schloss Proschwitz spricht Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler ein Grußwort. 

Zeit: 11.00 Uhr

Ort: Schloss Proschwitz, Heiliger Grund 2, 01662 Meißen