Foto-Termin zum Umbau des Plenarsaals am 23. September 2019 im Landtag

Pressemitteilung 78/2019 vom 18.09.2019

In Vorbereitung der konstituierenden Sitzung des 7. Sächsischen Landtags wird die Bestuhlung im Plenarsaal entsprechend der neuen Sitzverteilung der künftig 119 Abgeordneten umgebaut.

 

Medienvertreter sind herzlich eingeladen zu einem 

 

     Foto-Termin zum Umbau des Plenarsaals

 

     am Montag, dem 23. September 2019,

     um 11.00 Uhr

 

     im Sächsischen Landtag (Neubaufoyer),

     Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, 01067 Dresden.

 

Im 7. Sächsischen Landtag verfügt die CDU über 45 Sitze, die AfD über 38 Sitze, die Linken über 14, die Grünen über 12 und die SPD über 10 Sitze.

 

Die Sitzordnung für die konstituierende Sitzung wird durch den Alterspräsidenten festgelegt.

 

Über die endgültige Sitzordnung im Plenarsaal sowie die Verteilung der Büro- und Beratungsräume im Sächsischen Landtag entscheidet das neue Präsidium auf einer seiner nächsten Sitzungen.