Termine von Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler beim „Tag der Sachsen“ in Riesa

Pressemitteilung 75/2019 vom 04.09.2019

Vom 6. bis 8. September 2019 findet in Riesa der 28. „Tag der Sachsen“ statt. Die Stadt feiert zudem ihr 900. Jubiläum. Dr. Matthias Rößler wird als Präsident des Kuratoriums „Tag der Sachsen“ das größte sächsische Volks- und Vereinsfest eröffnen und an allen drei Tagen zahlreiche Termine wahrnehmen.

 

 

Freitag, 6. September 2019

 

15.00 Uhr:

Anstoß des Fußballspiels FC Landtag – FC Beamtenbund

Ort: Stadion BSG Stahl Riesa e. V., Merzdorfer Straße 31a, 01591 Riesa

 

16.00 Uhr:

Eröffnung des Präsentationszeltes des Sächsischen Landtages

Ort: Alexander-Puschkin-Platz, 01587 Riesa

 

17.00 Uhr:

Offizielle Eröffnungsveranstaltung des 28. „Tages der Sachsen“

Ort: MDR-Bühne, Rathausplatz, 01589 Riesa

 

18.10 Uhr:

Gang über die Kirchenmeile

Ort: Lutherplatz, 01589 Riesa

 

19.00 Uhr:

Empfang des Präsidenten des Kuratoriums „Tag der Sachsen“ und des Oberbürgermeisters der Stadt Riesa

Ort: Stadthalle „stern“, Großenhainer Straße 43, 01589 Riesa

 

 

Samstag, 7. September 2019

 

10.00 Uhr:

Beginn der 56. Sitzung des Kuratoriums „Tag der Sachsen“ mit Wahl der Ausrichterstadt 2021 (nicht öffentlich)

Ort: Mercure Hotel, Bahnhofstraße 40, 01587 Riesa

 

11.20 Uhr:

Foto-Termin mit den Mitgliedern des Kuratoriums und den Oberbürgermeistern von Riesa, Aue sowie der Ausrichterstadt 2021

Ort: Monument „Elbquelle“, Berliner Straße, 01587 Riesa

 

11.30 Uhr:

Pressegespräch des Kuratoriumspräsidenten und der Oberbürgermeister von Riesa, Aue und der Ausrichterstadt 2021

Ort: Mercure Hotel, Bahnhofstraße 40, 01587 Riesa

 

12.15 Uhr:

Besuch der Vereinsmeile u.a. mit Leipziger Messe, Volkssolidarität, Johanniter-Unfall-Hilfe e. V., Sozialverband VdK Sachsen e. V.

Ort: Vereinsmeile, Pausitzer Straße, 01589 Riesa

 

12.35 Uhr:

Besuch des Landessportbundes Sachsen e. V. mit Christian Dahms, Generalsekretär des Landessportbundes

Ort: Pausitzer Straße 36, 01589 Riesa

 

13.30 Uhr:

Besuch der Präsentation „70 Jahre Grundgesetz“

Ort: Pausitzer Straße 26a, 01589 Riesa

 

13.45 Uhr:

Gang über die Ostmeile mit traditionellem Handwerk, u.a. aus Mittel- und Osteuropa

Ort: Friedrich-Engels-Straße/Pausitzer Straße, 01589 Riesa

 

13.55 Uhr:

Besuch der Handwerkermeile

Ort: Niederlagstraße/Am Techikum, 01589 Riesa

 

14.50 Uhr:

Besuch und Rundgang auf der Blaulichtmeile mit dem Dresdner Polizeipräsidenten Jörg Kubiessa

Ort: Elbstraße, 01589 Riesa

 

15.40 Uhr:

Besuch der Tourismusmeile

Ort: Elbstraße, 01589 Riesa

 

16.30 Uhr:

Gang über die „Grüne Meile“ u.a. mit Sächsischem Landeskuratorium Ländlicher Raum e. V., dem Sächsischen Landesbauernverband e. V. und dem Sächsischen Landfrauenverband e. V.

Ort: An der Gasanstalt, 01587 Riesa

 

17.00 Uhr:

Teilnahme an der Begegnung des Ministerpräsidenten mit Bürgern, Vereinen, Verbänden

Ort: Präsentationszelt des Sächsischen Landtages, Alexander-Puschkin-Platz, 01587 Riesa

 

 

Sonntag, 8. September 2019

 

10.00 Uhr:

Teilnahme am Ökumenischen Gottesdienst

Ort: R.SA-Bühne, Rathausplatz, 01589 Riesa

 

11.30 Uhr:

Besuch des Biwak

Ort: Elbufer (nahe Blaulichtmeile), Elbstraße, 01589 Riesa

 

12.00 Uhr:

Besuch der Genussmeile

Ort: Elbstraße/Elbberg, 01589 Riesa

 

13.00 Uhr:

Festumzug zum „Tag der Sachsen“, u.a. mit Ministerpräsident und Riesas Oberbürgermeister

Ort: Start Festumzug: Klötzerstraße/Robert-Koch-Straße, 01587 Riesa

 

16.00 Uhr:

Besuch des Präsentationszeltes des Sächsischen Landtages

Ort: Alexander-Puschkin-Platz, 01587 Riesa

 

17.00 Uhr:

Abschlussveranstaltung zum 28. „Tag der Sachsen“ und Übergabe des Staffelstabes an Aue

Ort: Hitradio-RTL-Bühne, Widmann-Gelände, 01589 Riesa