Pressekonferenz der Parlamentarischen Kontrollkommission am 7. Mai 2018 im Landtag

Pressemitteilung 37/2018 vom 03.05.2018

Der Vorsitzende der Parlamentarischen Kontrollkommission (PKK) des Sächsischen Landtags, Christian Hartmann (CDU), lädt interessierte Journalisten zu einer

 

     Pressekonferenz der PKK

     zur Datenpanne beim Landesamt für Verfassungsschutz

 

     am Montag, dem 7. Mai 2018,

     um 14.00 Uhr

 

     in den Sächsischen Landtag (Saal 1 / LPK-Raum),

     Bernhard-von-Lindenau-Platz 1,

     in 01067 Dresden

 

ein. Es werden voraussichtlich alle Mitglieder der PKK teilnehmen. 

 

Aufgabe der Parlamentarischen Kontrollkommission ist es, die Aktivitäten der Staatsregierung hinsichtlich der Aufsicht über das Landesamt für Verfassungsschutz und die Tätigkeit dieses Amtes zu kontrollieren. Die Parlamentarische Kontrollkommission besteht aus fünf Landtagsmitgliedern. Zwei Mitglieder müssen der parlamentarischen Opposition angehören.

 

Übersicht der Mitglieder der Parlamentarischen Kontrollkommission: https://www.landtag.sachsen.de/de/landtag/gremien/gremium/52