Öffentliche Anhörungen der Ausschüsse in der Sitzungswoche vom 27. Februar bis 3. März 2017

Pressemitteilung 16/2017 vom 17.02.2017

Hier finden Sie einen Überblick über die Öffentlichen Anhörungen in der Woche vom 27. Februar 2017 bis 3. März 2017.

Montag, 27. Februar 2017
Der Ausschuss für Soziales und Verbraucherschutz, Gleichstellung und Integration führt eine Öffentliche Anhörung zu folgenden Anträgen durch:

  • „Diabetes-Erkrankungsrisiko senken – Erkrankte frühzeitig erkennen und behandeln“, Fraktion DIE LINKE, Drs. 6/3620 sowie
  • „Schülerinnen und Schüler mit Diabetes“, CDU-Fraktion und SPD-Fraktion, Drs. 6/7139.

Zeit: 10:00 Uhr
Ort: Sächsischer Landtag, Plenarsaal

Mittwoch, 1. März 2017
Im Verfassungs- und Rechtsausschuss findet eine öffentliche Anhörung Gesetzentwurf der AfD-Fraktion „Gesetz zur Aufnahme der deutschen Sprache als Kulturgut in die Sächsische Verfassung“, Drs. 6/7209, statt.
Zeit: 10:00 Uhr
Ort: Sächsischer Landtag, Raum A 600

Freitag, 3. März 2017
Der Ausschuss für Schule und Sport führt eine Anhörung zu den Änderungsanträgen zum Gesetzentwurf der Staatsregierung „Gesetz zur Weiterentwicklung des Schulwesens im Freistaat Sachsen“, Drs. 6/5078, durch.
Zeit: 10:00 Uhr
Ort: Sächsischer Landtag, Plenarsaal