Öffentliche Anhörung zu Drs 7/4895

Drs 7/4895
„Gesetz zur Einführung eines Klimaschutzgesetzes für den Freistaat Sachsen“
Gesetzentwurf der Fraktion DIE LINKE

10. Juni 2021, 14:00 Uhr, Plenarsaal

Geladene Sachkundige (in alphabetischer Reihenfolge)
Name Funktion und/bzw. Institution
Dipl.-Phys. Dieter Böhme

Diplom-Physiker

Gera

Prof. Dr. jur.
Gerold Janssen

Wissenschaftlicher Projektleiter

Leibnitz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR)

Prof. Dr. jur.
Wolfgang Köck

Leiter Department Umwelt- und Planungsrecht

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH – UFZ Leipzig

Ass. jur. Thorsten Müller

Vorsitzender Stiftungsvorstand

Wissenschaftlicher Leiter der Stiftung

Umweltenergierecht Würzburg

Univ.-Prof. Dr.
Fritz Söllner

Technische Universität Ilmenau

Yvonne Sommerfeld

Referentin – Technischer Ausschuss

Sächsischer Landkreistag e. V.

- schriftliche Stellungnahme -

Frank Steffe

Leiter Grundsatzfragen 

Agora Energiewende Berlin

Maximilian Vörtler

Sächsischer Städte- und Gemeindetag e. V.

- schriftliche Stellungnahme -