Kandidaten und Parteien

Am 1. September wählt Sachsen ein neues Landesparlament. Hier können Sie sich im Vorfeld über die Parteien und Kandidaten informieren, die sich zur Wahl stellen.

Logo Wahl-O-Mat

Wahl-O-Mat der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung
19 Parteien - 38 Thesen - Ihre Wahl: Mit dem Wahl-O-Mat können Sie herausfinden, welche der in Sachsen zur Wahl am 1. September zugelassenen Parteien Ihren Positionen am nächsten stehen. Er entstand in Kooperation zwischen der Sächsischen Landeszentrale der politischen Bildung und der Bundeszentrale für politische Bildung. Alle 19 Parteien haben sich zu den 38 Thesen einer Wahl-O-Mat Jugendredaktion geäußert. Der Wahl-O-Mat ist keine Wahlempfehlung, sondern ein Informationsangebot über Wahlen und Politik.

Logo abgeordnetenwatch.de zur Sachsenwahl 2019

Abgeordnetenwatch: Ihre Fragen an die Kandidatinnen und Kandidaten zur Landtagswahl
Über abgeordnetenwatch.de können Sie den Kandidaten direkt und öffentlich Fragen stellen oder Ihre Anregungen mitteilen. Die Fragen und Antworten sind für alle interessierten Bürger sichtbar. Das sorgt für Transparenz und erleichtert so auch anderen Wählern die Entscheidung.

Logo MDR SACHSEN

MDR SACHSEN-Kandidatencheck: Wer sind die Menschen, die antreten?
22 Fragen und exakt vier Minuten Zeit - unter dieser Maßgabe hat MDR SACHSEN im Vorfeld der Landtagswahl die Kandidatinnen und Kandidaten um ein Interview gebeten. Vom Ministerpräsidenten bis zum Erstbewerber erläutern sie in gleicher Reihenfolge ihre Standpunkte. Es geht u. a. um Bildung, Innere Sicherheit, das Leben im ländlichen Raum und Klimaschutz. Per Filter können Sie die Ergebnisse zusammenstellen und so etwa die Aussagen der Kandidaten aus Ihrem Wahlkreis miteinander vergleichen.