Tagesordnungen und Protokolle des Plenums

In der Regel eine Woche vor den Plenarsitzungen legt das Präsidium die Tagesordungen fest. In den Plenarprotokollen wird später die gesamte Sitzung schriftlich dokumentiert.

Stenografen (erste Reihe) schreiben während der Sitzung jedes gesprochene Wort mit.

Der Landtag streamt die Sitzungen des Plenums live auf seiner Internetseite.

Sobald das Präsidium die Tagesordnungen festgelegt hat, können Sie diese hier abrufen. Nach einer Plenarsitzung finden Sie hier die Videoaufzeichnung der Beratung sowie eine Übersicht über Verhandlungspunkte und Beschlüsse. Außerdem werden nach Fertigstellung die stenografischen Protokolle der Sitzungen hier veröffentlicht.

42. Plenarsitzung am 22.12.2021

Beginn: 10:00 Uhr

TOP 1

Aktuelle Stunde

Erste Aktuelle Debatte

Antrag der Fraktion DIE LINKE zum Thema:

"Von Pegida-Aufmärschen bis zu Corona-Protesten: Sachsen durch CDU-geführte Staatsregierung nicht zum „Land der Verharmloser“ machen lassen – zivilgesellschaftliche Bündnisse für Solidarität in der Krise unterstützen!"

Zweite Aktuelle Debatte

Antrag der Fraktion BÜNDNISGRÜNE zum Thema:

"„Fit for 55“ und der Koalitionsvertrag im Bund: Neue Leitplanken für ambitionierten Klimaschutz und nachhaltigen Strukturwandel in Sachsen"

Dritte Aktuelle Debatte

Antrag der Fraktion SPD zum Thema:

"Moderne Finanzpolitik für Sachsen: Sozialen Zusammenhalt sichern und die Zukunft gestalten."

TOP 2

Befragung der Staatsregierung

Thema des Ministerpräsidenten:

"Herausfordernde Zeiten – Sachsen gemeinsam gestalten"

TOP 3

Prioritätenantrag der Fraktionen CDU, BÜNDNISGRÜNE und SPD

"Belastungen von Kindern und Jugendlichen in der Corona-Pandemie analysieren und durch Jugendarbeit und psychosoziale Begleitung entgegenwirken"

Drucksache 7/8383

Beschlussfassung

TOP 4

Unterrichtung durch den 1. Untersuchungsausschuss der 7. Wahlperiode

Drucksache 7/8354

"Zwischenbericht des 1. Untersuchungsausschusses der 7. Wahlperiode zum Thema "Untersuchung in Betracht kommender Einflussnahmen oder pflichtwidriger Unterlassungen von Mitgliedern der Staatsregierung, insbesondere Ministerpräsident Michael Kretschmer, Innenstaatssekretär Prof. Dr. Günther Schneider, Innenminister Prof. Dr. Roland Wöller sowie ihrer Fach-, Rechts- oder Dienstaufsicht unterliegender Behörden und von namentlich bisher nicht bekannten Bundes- und Landespolitikern und deren Mitarbeitern im Zusammenhang mit der Kürzung der Landesliste der Alternative für Deutschland zur Landtagswahl am 1. September 2019 durch den Landeswahlausschuss, die z. T. vom Verfassungsgerichtshof des Freistaates Sachsen bereits als ,qualifiziert rechtswidrig'

erkannt wurde (Verstrickungen der Staatsregierung in die ,qualifiziert rechtswidrige' Kürzung der AfD-Landesliste) - Drucksache 7/81 " nach § 23 Abs. 3 UAG (Drucksache 7/7636 ) sowie abweichende Berichte"

TOP 5

Erste Beratung des Entwurfs

"Gesetz zur Änderung des Sächsischen Coronabewältigungsfondsgesetzes"

Gesetzentwurf der Fraktion DIE LINKE

Drucksache 7/8317

Überweisung:

Haushalts- und Finanzausschuss

TOP 6

Große Anfrage der Fraktion AfD

"Testzentrum für Eisenbahntechnik in Sachsen - TETIS in der Wirtschaftsregion Lausitz"

und die Antwort der Staatsregierung

Drucksache 7/7180

TOP 7

Antrag der Fraktion AfD

"Energiesicherheit und Preisstabilität in Sachsen für Wirtschaft und Verbraucher gewährleisten - Sämtliche politischen Mittel zur Beendigung der Russlandsanktionen ausschöpfen"

Drucksache 7/8311

Beschlussfassung

TOP 8

Antrag der Fraktion DIE LINKE

"Sicher durch den Winter: Pandemische Lage in Kitas und Schulen stabilisieren. "Task Force Bildung" einsetzen - Forderungen der GEW Sachsen unverzüglich umsetzen!"

Drucksache 7/8357

Beschlussfassung

TOP 9

Fragestunde

Drucksache 7/8399

TOP 10

Kleine Anfragen

Zur Übersichtsseite

Liveübertragung/Videoarchiv

Verfolgen Sie die Plenarsitzungen live im Videostream oder schauen Sie zurückliegende Sitzungen im Videoarchiv an.

Hörfunkübertragung

Verfolgen Sie die Plenarsitzungen live im Audiostream von MDR SACHSEN EXTRA live (DAB+)

Seite öffnet in neuem Fenster MDR Digitalradio DAB+

Aktuelle Stunde

SACHSEN FERNSEHEN Chemnitz, SACHSEN FERNSEHEN Leipzig, SACHSEN FERNSEHEN Dresden und SACHSEN FERNSEHEN Vogtland strahlen die Aktuelle Stunde mit jeweils zwei oder drei Aktuellen Debatten zeitversetzt aus. Bitte informieren Sie sich zu den Übertragungen bei Ihrem Lokalsender.

Weitere Seiten zu diesem Thema