28. Sitzung - Ausschuss für Schule und Bildung

Öffentliche Anhörung

  • Drs 7/4303
    "Obligatorischen Schwimmunterricht an sächsischen Schulen absichern – ausgefallene Schwimmstunden schnellstmöglich nachholen"
    Antrag der Fraktion DIE LINKE

    Sachkundige

05.11.2021 – 10:00 Uhr – Plenarsaal

Öffentliche Anhörung

1.

Obligatorischen Schwimmunterricht an sächsischen Schulen absichern – ausgefallene Schwimmstunden schnellstmöglich nachholen

Antrag der Fraktion DIE LINKE

Drucksache 7/4303

anschließend nicht öffentliche Sitzung

2.

Anträge zur Tagesordnung

3.

Billigung des Protokolls der 25. Sitzung am 30. August 2021

Billigung des Protokolls der 26. Sitzung am 17. September 2021

4.

Bericht Umsetzung Inklusionhier: Übersendung an den Sächsischen Landtag gemäß § 64 Abs. 10 SächsSchulG

Unterrichtung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus

Drucksache 7/7714

5.

Kinder und Jugendliche vor verurteilten Straftätern schützen – Maßnahmen zur Vorbeugung und Kontrolle ausbauen

Antrag der AfD-Fraktion

Drucksache 7/7410

mitberatend; federführend: Ausschuss für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt

6.

"Genderschreibweisen" im Bereich der Schule effektiv unterbinden

Antrag der AfD-Fraktion

Drucksache 7/7939

7.

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf zum Zuständigkeitsbereich des Ausschusses zählende Sachverhalte, Einrichtungen und Abläufe

8.

Informationen der Staatsregierung

9.

Fragen an die Staatsregierung

10.

Verschiedenes

[Beantragung einer Anhörung:

Ökonomie statt Ideologie: Die Vermittlung eines soliden Wirtschaftswissens in der Schule fördert die Verantwortung junger Menschen für ihre Zukunft

Antrag der AfD-Fraktion

Drucksache 7/7869 ]

Zum Sitzungskalender