15. Sitzung - Ausschuss für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft

Öffentliche Anhörung

  • Drs 7/6587
    „Zittauer Region mit den Auswirkungen des Tagebaus Turów nicht allein lassen: Umweltauswirkungen klären und Schlussfolgerungen ziehen!“
    Antrag der Fraktion DIE LINKE

    Sachkundige

09.12.2021 – 10:00 Uhr – Raum A 600 / Plenarsaal

10:00 Uhr öffentliche Sitzung im Raum A 600

1.

Mitteilung der Kommission an das Europäische Parlament, den Rat, den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss und den Ausschuss der Regionen "Fit für 55": auf dem Weg zur

Klimaneutralität - Umsetzung des EU- Klimaziels für 2030

KOM-Nr. (2021) 550

Drucksache 7/7683

federführend; mitberatend: Ausschuss für Verfassung und Recht, Demokratie, Europa und Gleichstellung

2.

Kernenergie nicht verteufeln, sondern innovative, zukunftsfähige und nachhaltige Forschungs- und Entwicklungskonzepte fördern

Antrag der AfD-Fraktion

Drucksache 7/3838

mitberatend; federführend: Ausschuss für Wissenschaft, Hochschule, Medien, Kultur und Tourismus

3.

Regionalität und Tierwohl stärken - Rahmenbedingungen für die sächsische Fleischwirtschaft verbessern

Antrag der AfD-Fraktion

Drucksache 7/6168

Anschließend nicht öffentliche Sitzung

4.

Anträge zur Tagesordnung

5.

Billigung des Protokolls der 14. Sitzung am 4. November 2021

6.

Ergebnisse aus der Querschnittsprüfung "Unterhaltung von Gewässern 2. Ordnung" und deren Mitfinanzierung aus dem Einzelplan 09 nach dem Sächsischen Gewässerunterhaltungsunterstützungsgesetz

Unterrichtung des Sächsischen Rechnungshofes

Drucksache 7/7564

federführend; mitberatend: Haushalts- und Finanzausschuss, Ausschuss für Inneres und Sport

7.

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf zum Zuständigkeitsbereich des Ausschusses zählende Sachverhalte, Einrichtungen und Abläufe

8.

Informationen der Staatsregierung

9.

Fragen an die Staatsregierung

10.

Verschiedenes

- Verständigung über die Informationsreise des Ausschusses

14:00 Uhr Öffentliche Anhörung im Plenarsaal

11.

Zittauer Region mit den Auswirkungen des Tagebaus Turów nicht allein lassen: Umweltauswirkungen klären und Schlussfolgerungen ziehen!

Antrag der Fraktion DIE LINKE

Drs 7/6587

Zum Sitzungskalender