9. Sitzung - Ausschuss für Schule und Bildung

Öffentliche Anhörung

  • Drs 7/3313
    "Krisenbewältigung und Krisenmanagement –Infektionsschutzmaßnahmen,
    Hilfen und Schlussfolgerungen zur Corona-Pandemie im Freistaat Sachsen,
    hier im Bereich der frühkindlichen und schulischen Bildung sowie der Erwachsenenbildung "
    Antrag der Fraktionen CDU, BÜNDNISGRÜNE, SPD
    Sachkundige

27.11.2020 – 10:00 Uhr – Plenarsaal

10:00 Uhr öffentliche Sitzung / Anhörung

1.

Krisenbewältigung und Krisenmanagement -Infektionsschutzmaßnahmen, Hilfen und Schlussfolgerungen zur Corona-Pandemie im Freistaat Sachsen, hier im Bereich der frühkindlichen und schulischen Bildung sowie der Erwachsenenbildung

Antrag der Fraktionen CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und SPD

Drucksache 7/3313

anschließend – nicht öffentliche Sitzung

2.

Anträge zur Tagesordnung

3.

Billigung des Protokolls der 7. Sitzung am 16. Oktober 2020

4.

Gesetz zur Stärkung der frühkindlichen und schulischen Bildung (Bildungsstärkungsgesetz)

Gesetzentwurf der Staatsregierung

Drucksache 7/3650

federführend; mitberatend Ausschuss für Wissenschaft, Hochschule, Medien, Kultur und Tourismus sowie Haushalts- und Finanzausschuss

5.

Nicht verausgabte Mittel der "Sommerschule" unverzüglich für Schutzmaßnahmen in Schulen zur Verfügung stellen

Antrag der Fraktion DIE LINKE

Drucksache 7/3832

6.

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf zum Zuständigkeitsbereich des Ausschusses zählende Sachverhalte, Einrichtungen und Abläufe

7.

Bericht des Staatsministeriums für Kultus zu den Kenndaten zum Schuljahr 2020/2021

8.

Informationen der Staatsregierung

9.

Fragen an die Staatsregierung

10.

Verschiedenes

Zum Sitzungskalender