Lars Rohwer, CDU

Lars Rohwer

Lars Rohwer

CDU - Direktmandat Wahlkreis 46 (Dresden 6)

Biografische Angaben

geboren: 1972 in Dresden
Wohnort: 01156 Dresden
Beruf: Bankkaufmann
Familienstand: verheiratet
Kinder: 2
Konfession: evangelisch

Ausbildung, beruflicher Werdegang
- 1978 bis 1988 Besuch der 10-klassigen POS in Dresden
- 1988 bis 1990 EOS "Kreuzschule" in Dresden, Abitur
- 1991 bis 1993 Berufsausbildung zum Bankkaufmann bei der Dresdner Bank AG
- 1995 bis 1996 Zivildienst im Jugendhaus Meißen
- 1993 bis 1998 Finanzberater bei der Dresdner Bank AG

politische und gesellschaftliche Funktionen, Ehrenämter
- 1989 Gründungsmitglied der Christlich-Demokratischen Jugend (CDJ), später Junge Union, Vertreter der CDJ am Runden Tisch der Jugend in Dresden, 1990 Eintritt in die CDU
- 1999 bis 2010 Mitglied, 2005 bis 2010 Vorsitzender des Landesjugendhilfeausschusses des Freistaates Sachsen
- von 2005 bis 2011 Vorsitzender der CDU Dresden
- seit November 2013 Vizepräsident des Dresdner SC 1898
- seit März 2014 Vorsitzender des Fördervereins Kreuzkirche Dresden e.V.
- 3. Wahlperiode Jugendpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, 4. Wahlperiode Vorsitzender des Ausschusses für Schule und Sport, 5. Wahlperiode Haushalts- und Finanzpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, 6. Wahlperiode Sprecher der CDU-Fraktion für Energiepolitik und digitale Entwicklung
- von 2015 bis 2019 Vorsitzender Untersuchungsausschuss "Neonazistische Terrornetzwerke in Sachsen"

von 1991 bis 1994 sowie seit November 1998 Mitglied des Landtags
Zur Abgeordnetensuche