Frank Richter, SPD

Frank Richter

Frank Richter

SPD - Landesliste

Biografische Angaben

geboren: 1960 in Meißen
Wohnort: Meißen
Beruf: Theologe
Familienstand: verheiratet

Ausbildung, beruflicher Werdegang
1978 Abitur
von 1979 bis 1981 Wehrersatzdienst als Bausoldat in der NVA der DDR
von 1981 bis 1987 Studium der Philosophie und Theologie in Erfurt und Neuzelle
von 1987 bis 2005 Kaplan und Pfarrer in Dresden und Aue/Sachsen
von 2001 bis 2006 Referent für Religion und Ethik am Comenius-Institut Radebeul
von 2006 bis 2007 Pfarrer in Offenbach/Main
von 2007 bis 2009 Lehrender für Ethik und Latein in Langen/Hessen
von 2009 bis 2017 Direktor der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung
von 2017 bis 2018 Geschäftsführer der Stiftung Frauenkirche Dresden

politische und gesellschaftliche Funktionen, Ehrenämter
Mitglied im Kuratorium zur Bewerbung der Landeshauptstadt Dresden um den Titel „Kulturhauptstadt Europas 2025“
Mitglied im Stiftungsrat der Bürgerstiftung Dresden
Mitglied der SPD-Fraktion
Zur Abgeordnetensuche