Thomas Kirste, AfD

Thomas Kirste

Thomas Kirste

AfD - Direktmandat Wahlkreis 39 (Meißen 3)

Biografische Angaben

geboren: 1977 in Meißen
Wohnort: 01662 Meißen
Beruf: Hochschulmitarbeiter
Familienstand: ledig
Konfession: konfessionslos

Ausbildung, beruflicher Werdegang
- 1994 bis 1998 Deutsche Bahn AG Coswig – Ausbildung zum Elektroniker
- 1998 bis 2002 Handwerksbetrieb Meißen, technischer Leiter
- 2003 bis 2008 Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden – Studium der Betriebswirtschaft
- 2005 Satakunta University of Applied Sciences Business and Administration, Rauma Finnland – Studium der Betriebswirtschaft
- 2009 bis 2011 Sächsische Aufbaubank – Technologieförderung
- 2012 bis 2014 Zukunftsagentur Brandenburg (Wirtschaftsförderung Brandenburg) – Regionalmanager
- seit 2015 Freiberuflicher Unternehmer, Projektdienstleistung
- seit 2017 Hochschule Mittweida - Transfermanager (freigestellt)

politische und gesellschaftliche Funktionen, Ehrenämter
- stellv. Kreisvorsitzender AfD-Kreisverband Meißen
- Vorsitzender der AfD- Stadtratsfraktion der Großen Kreisstadt Meißen,
- Kreisrat Landkreis Meißen,
- Aufsichtsrat ICM – Innovations Centrum Meißen GmbH,
- Aufsichtsratsmitglied der Stiftung Soziale Projekte Meißen,
- ehemaliger Leiter des Ortskuratoriums Meißen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz,
- Mitglied Landesverein Sächsischer Heimatschutz e.V. – Arbeitsgruppe Dorfentwicklung,
- Partnerschaftsverein Landkreis Meißen e.V. – Betreuung Landkreis Ostrzeszów, Polen,
- Kulturpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Landtag

seit Oktober 2019 Mitglied des Landtags
Zur Abgeordnetensuche Sitzplatz im Plenarsaal anzeigen