Dr.-Ing Rolf Weigand, AfD

Dr.-Ing Rolf Weigand

Dr.-Ing Rolf Weigand

AfD - Direktmandat Wahlkreis 19 (Mittelsachsen 2)

Biografische Angaben

geboren: 1984 in Karl-Marx-Stadt
Wohnort: 09603 Großschirma
Beruf: promovierter Ingenieur / Geschäftsführer
Familienstand: verheiratet
Kinder: 3
Konfession: evangelisch

Ausbildung, beruflicher Werdegang
- 2003 Abitur
- 2003 bis 2008 Studium an der TU Bergakademie Freiberg, Abschluss als Dipl.-Ing.
- seit 2008 wissenschaftliche Mitarbeiter an der TU Bergakademie Freiberg
- 2013 Promotion zum Dr.-Ing.
- seit 2014 Geschäftsführer / Selbständig
- 2015 bis 2016 Fernstudium an der Universität Jena, Abschluss als Patentingenieur

politische und gesellschaftliche Funktionen, Ehrenämter
- seit 2013 Mitglied der AfD
- seit 2014 Mitglied der Jungen Alternative (JA)
- seit 2015 Vorstandsbeirat der Deutschen Glastechnischen Gesellschaft e.V. (ehrenamtlich)
- seit 2019 Kreisrat im Landkreis Mittelsachsen sowie Stadtrat und stellv. Bürgermeister der Stadt Großschirma
- seit 2019 Aufsichtsrat Kreiskrankenhaus Freiberg GmbH (ehrenamtlich)
- seit 2019 Verbandsrat Planungsverband Region Chemnitz (ehrenamtlich)
- seit 2019 Mitglied der Verbandsversammlung Abwasserzweckverband Muldental (ehrenamtlich)

seit Januar 2018 Mitglied des Landtags
Zur Abgeordnetensuche