Keine Besuchergruppen im Landtag bis Ende 2020

Aufsteller mit Hinweis zum Desinfizieren der Hände, Foto: Stephan Floss

03.11.2020 - Um den Parlamentsbetrieb aufrechtzuerhalten und dazu beizutragen, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, verzichtet der Sächsische Landtag zunächst bis Ende des Jahres auf Besuchergruppen. Bereits gebuchte Programme werden abgesagt. Offene Führungen finden bis auf Weiteres nicht statt. Bitte informieren Sie sich auf der Seite unseres Besucherdienstes.