Öffentliche Anhörungen der Ausschüsse des Sächsischen Landtags

Anhörung eines Ausschusses im Plenarsaal, Foto: Jürgen Männel

24.06.2020 - Die Ausschüsse des Sächsischen Landtags kommen in der Zeit vom 25. Juni bis 3. Juli 2020 zu ihren nächsten Sitzungen zusammen. In mehreren öffentlichen Anhörungen nehmen Sachkundige Stellung zu Anträgen und Gesetzesvorschlägen. U. a. geht es dabei um die Themen "Einhaltung des Kohle-Kompromisses", "Stärkung des Datenschutzes nach der Corona-Pandemie" und "Sicherstellung eines finanziell erschwinglichen Zugangs zu Trinkwasser für Brunnendörfer". Eine Übersicht der geladenen Sachkundigen ist über den Sitzungskalender einsehbar. Die vollständigen Tagesordnungen erreichen Sie über den folgenden Link.