Erzgebirgische Weihnachtspyramide dreht sich im Landtag

Erzgebirgische Pyramide

30.11.2018 - Pünktlich zum ersten Adventswochenende sorgt im Sächsischen Landtag eine Holzpyramide aus dem Erzgebirge für vorweihnachtliche Stimmung. Die Pyramide wurde von einem sächsischen Handwerksbetrieb in Raschau-Markersbach gefertigt. Am Freitag fand das sogenannte „Anschieben“ der Weihnachtspyramide mit Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler und dem Chor der Historischen Freiberger Berg- und Hüttenknappschaft statt.