Schüler entdecken Geschichte in Sachsen und präsentieren ihre Projekte

Schüler präsentieren Projekte, Foto: Thomas Schlorke

23.11.2018 - Schwarz-Weiß-Fotos aber auch viel Buntes ist zu sehen: Auf der "Spurensuche 2018" der Landesjugendstiftung Sachsen entdecken Schüler die Geschichte ihrer Heimat. Beim 14. Jugendgeschichtstag im Landtag präsentierten sie ihre Forschungsergebnisse - auch Sozialministerin Barbara Klepsch und Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler kamen mit den Schülern ins Gespräch.