Ausschusswoche: Öffentliche Anhörung im Schulausschuss verschoben auf 24. Juni, 10 Uhr

Öffentliche Anhörung im Sächsischen Landtag, Foto: Steffen Giersch

20.06.2019 - Vom 17. bis 21. Juni 2019 kommen die Ausschüsse des Sächsischen Landtags zu ihren nächsten Sitzungen zusammen. In Öffentlichen Anhörungen nehmen Sachverständige Stellung zu Anträgen. Themen sind die Forderung nach einer transparenten und umweltfreundlichen Gestaltung der sächsischen Verkehrsplanung sowie die Situation der Berufs- und Angelfischerei in Sachsen. Die Anhörung im Ausschuss für Schule und Sport zur Zukunft der Horte im Freistaat wurde aufgrund des Trauerstaatsaktes für Erich Iltgen auf Montag, den 24. Juni 2019, 10 Uhr verschoben