Anhörung des Verfassungs-, Rechts- und Europaausschusses findet am Mittwoch in der Dreikönigskirche statt

Pressemitteilung 67/2013 vom 03.06.2013

Anhörung des Verfassungs-, Rechts- und Europaausschusses findet am Mittwoch in der Dreikönigskirche statt.

Der Verfassungs-, Rechts- und Europaausschuss wird seine für den kommenden

 Mittwoch, dem 5. Juni 2013, 10:00 Uhr

geplante öffentliche Anhörung zur Drucksache 5/11838 - Gesetz zur Änderung der Verfassung des Freistaates Sachsen (Verfassungsänderungsgesetz), Gesetzentwurf der CDU-Fraktion, der SPD-Fraktion, der FDP-Fraktion und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN –  

im Festsaal der Dreikönigskirche, Hauptstraße 23 in Dresden

durchführen.

Die Durchführung der Anhörung im Landtagsgebäude ist wegen der laufenden Hochwasserschutzmaßnahmen nicht möglich.

Die ursprünglich ebenfalls für Mittwoch geplante nicht-öffentliche Sitzung des Ausschusses wird - wie alle anderen Ausschusssitzungen im Zeitraum 3. bis 5. Juni 2013 – nicht stattfinden.