Europäisches Jugendforum im Sächsischen Landtag - "Alles geregelt in Europa? Wir als Verbraucher im europäischen Binnenmarkt"

Pressemitteilung 41/2013 vom 09.04.2013

Rund 120 Jugendliche aus Dresden, Meißen, Freital, Dippoldiswalde und Chemnitz diskutieren am 12. April 2013 im Plenarsaal mit Europa- und Landtagsabgeordneten über die EU-Verbraucherpolitik.

Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler wird die Schülerinnen und Schüler um 9:30 Uhr begrüßen. Zwischen 14:00 und 15:45 Uhr treffen die Jugendlichen mit ihren Fragen auf die Abgeordneten des Europäischen Parlaments Dr. Cornelia Ernst (Die Linke) und Dr. Peter Jahr (CDU) sowie auf die Landtagsabgeordneten Holger Mann (SPD) und Kristin Schütz (FDP).

Davor bereiten sich die Jugendlichen in gemischten Arbeitsgruppen auf die Debatte vor, diskutieren im Plenum über ihre Standpunkte und fassen Entschlüsse. Am Europäischen Jugendforum in Dresden beteiligen sich Schülerinnen und Schüler des Berufsschulzentrums Otto Lilienthal aus Freital-Dippoldiswalde, des Berufsschulzentrums Meißen, des Martin-Andersen-Nexö-Gymnasiums, der Berufsschule/ Berufsfachschule DPFA Schulen gGmbH Chemnitz sowie des Beruflichen Schulzentrums für Gesundheit und Sozialwesen Dresden.

Das Europäische Jugendforum im Sächsischen Landtag ist Teil einer Veranstaltungsreihe, bei der Jugendliche aus ganz Deutschland mit Mitgliedern des Europäischen Parlaments und der Landesparlamente über Fragen der Europäischen Union diskutieren.

Pressevertreter sind herzlich willkommen zur Eröffnung (9:30 Uhr), zur Plenardiskussion (11:45 Uhr bis 13:15 Uhr) sowie zur Abschlussdiskussion mit den Abgeordneten (14.00 Uhr bis 15.45 Uhr).

Von 13:30 Uhr bis 14:00 Uhr wird es zudem ein Pressegespräch mit den teilnehmenden Abgeordneten und einigen Schülern geben. Es findet im LPK-Pressezentrum im Sächsischen Landtag (Saal 1), Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, Dresden statt. Die Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen. Anmeldungen (auch zum Pressegespräch) bitte kurz und formlos per E-Mail an: presse-berlin@europarl.europa.eu