Präsidentenkonferenz in Dresden - Einladung zur Pressekonferenz am 11. Juni 2012

Pressemitteilung 62/2012 vom 07.06.2012

Vom 10. bis 12. Juni 2012 findet in Dresden unter Vorsitz des Landtagspräsidenten Dr. Matthias Rößler die diesjährige Konferenz der Präsidentinnen und Präsidenten der deutschen Landesparlamente, des Deutschen Bundestages und des Bundesrates statt.

Die Präsidentinnen und Präsidenten beraten auf der Konferenz auch über den zukünftigen Stellenwert der Landesparlamente im europäischen und deutschen Machtgefüge. Auf der Tagesordnung stehen u. a. die Umgestaltung des Länderfinanzausgleiches nach Auslaufen der derzeit geltenden Regelungen im Jahr 2019 sowie die künftige Beteiligung der Landtage in europäischen Angelegenheiten.

Über erste Ergebnisse der Präsidentenkonferenz informieren Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler sowie Joachim Mertes, Präsident des Landtags Rheinland-Pfalz, am kommenden Montag auf einer Pressekonferenz.

Die Pressekonferenz „Budgethoheit der Landesparlamente sichern – Modernisierung der bundesstaatlichen Finanzbeziehungen fortführen“ findet

am Montag, dem 11. Juni 2012, um 12:30 Uhr im Sächsischen Landtag, Saal 1 (LPK-Pressezentrum), Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, 01067 Dresden, statt.

Wir laden die Vertreter der Medien herzlich dazu ein. In Anbetracht der Tageszeit steht ein kleiner Imbiss bereit.