Einladung zur Pressekonferenz

Pressemitteilung 91/2010 vom 23.09.2010

In einer gemeinsamen Pressekonferenz am 27. September 2010 informieren der Sächsische Landtag, die Staatsregierung und die Landeshauptstadt über die Veranstaltungen in Dresden am Tag der Deutschen Einheit.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in diesem Jahr feiern wir zum 20. Mal die Vereinigung Deutschlands. Dieses bedeutende Jubiläum nehmen der Sächsische Landtag, die Staatsregierung und die Landeshauptstadt Dresden zum Anlass, gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern zu feiern und zu erinnern.

Über die geplanten Veranstaltungen im und vor dem Landtag, entlang der Elbe und im Regierungsviertel, die auch in enger Zusammenarbeit mit den Landkreisen  und kreisfreien Städte organisiert werden, möchten wir Sie in einer Pressekonferenz am 27. September 2010 um 10.00 Uhr im LPK-Pressezentrum im Sächsischen Landtag, Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, 01067 Dresden gern informieren.

Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen.

Ivo Klatte, Pressesprecher, Sächsischer Landtag 

Johann-Adolf-Cohausz, Regierungssprecher

Heike Großmann, stellv. Pressesprecherin, Landeshauptstadt Dresden