Vierte Sitzung des Wahlprüfungsausschusses am 12. Mai 2010

Pressemitteilung 45/2010 vom 07.05.2010

Am Mittwoch, dem 12. Mai 2010, führt der Wahlprüfungsausschuss des Sächsischen Landtags um 13:00 Uhr seine nächste Sitzung durch.

Der Wahlprüfungsausschuss des Sächsischen Landtags kommt am Mittwoch, dem 12. Mai 2010 um 13:00 Uhr im Sächsischen Landtag (Raum A 400) zu seiner vierten Sitzung zusammen.

Nach Angaben des Ausschussvorsitzenden Marko Schiemann (CDU) prüft der Ausschuss derzeit noch zwei Wahleinsprüche. Insgesamt hatten dem Ausschuss, der seit November 2009 arbeitet, acht Einsprüche zu den Landtagswahlen vom 30. August 2009 vorgelegen.

Die Sitzung ist nicht öffentlich.