Termine des Landtagspräsidenten und der Vizepräsidenten in der Woche vom 23. bis 29. Oktober 2017

Pressemitteilung 97/2017 vom 20.10.2017

Hier finden Sie einen Überblick der Termine des Landtagspräsidenten und der Vizepräsidenten in der kommenden Woche.

Montag, 23. Oktober 2017
Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler empfängt die sächsischen Teilnehmer des Bundeswettbewerbes „Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege“ zu einem Gespräch.
Zeit: 11:00 Uhr
Ort: Sächsischer Landtag, Amtszimmer, Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, 01067 Dresden

Dienstag, 24. Oktober 2017
Der Präsident des Sächsischen Landtags nimmt an der Sitzung des Kuratoriums der Helene-Maier-Stiftung teil. Ziel der Stiftung ist es, vornehmlich jungen Menschen, bei denen die Schwere einer Hirnverletzung zum dauerhaften Verlust der Erwerbsfähigkeit geführt hat, neue Lebensperspektiven zu eröffnen.
Zeit: 10:00 Uhr
Ort: Medizinisches Zentrum für Arbeit und Beruf der Klinik Bavaria Kreischa, Zscheckwitz 1-3, 01731 Kreischa, OT Zscheckwitz

Am Nachmittag übergeben Bürger eine Sammelpetition, mit der sie ein Gesetz zum Schutz eines nachhaltigen Baumbestandes in Sachsen fordern, an Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler.
Zeit: 15:30 Uhr
Ort: Sächsischer Landtag, Raum A 088, Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, 01067 Dresden

Mittwoch, 25. Oktober 2017
Knapp zwei Monate nach dem diesjährigen „Tag der Sachsen“ bedankt sich Kuratoriumspräsident Dr. Matthias Rößler mit einer Einladung nach Dresden nochmals offiziell bei den Organisatoren aus Löbau. Der Präsident des Sächsischen Landtags empfängt das Projektteam  zunächst im Ständehaus, ein Mittagessen auf dem „Theaterkahn“ schließt sich an.
Zeit: 11:15 Uhr
Ort: Ständehaus, Schlossplatz 1, 01067 Dresden

Landtagsvizepräsidentin Andrea Dombois nimmt an der Abschlussveranstaltung des 3. Sächsischen Know-How-Transfers der Wirtschaftsjunioren Sachsen mit Abgeordneten des Sächsischen Landtags teil und spricht ein Grußwort.
Zeit: 17:00 Uhr
Ort: Haus der Presse, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden

Mittwoch, 25. Oktober/Donnerstag, 26. Oktober 2017
Das Parlamentarische Forum Mittel- und Osteuropa und die Hochschule Mittweida veranstalten am 26. Oktober das „I. Deutsch-Belarussische Wirtschaftsforum“ in Mittweida. Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler hat die Schirmherrschaft über das Forum übernommen. Am 25. Oktober empfängt er dazu eine Delegation zum Gespräch im Sächsischen Landtag, am Folgetag nimmt er an der Veranstaltung in Mittweida teil und hält ein Grußwort.
Gespräch am 25. Oktober 2017: 17:30 Uhr, Sächsischer Landtag, A 100
Forum am 26. Oktober 2017: 13:00 Uhr, Studio B, Grunert-de-Jacomé-Bau der Hochschule Mittweida, Am Schwanenteich 4b, 09648 Mittweida

Donnerstag, 26. Oktober 2017
Der Präsident des Sächsischen Landtags wird zum Auftakt der 12. Leipziger Gespräche zur Gesundheits- und Sozialpolitik ein Grußwort halten. Die Veranstaltung beschäftigt sich mit den Auswirkungen der Bundestagswahl 2017 auf  die Gesundheitsversorgung in Deutschland und Sachsen.
Zeit: 17:30 Uhr
Ort: Radisson Blu Hotel, Augustusplatz 5-6, 04109 Leipzig

Freitag, 27. Oktober 2017
Dr. Matthias Rößler nimmt an der 33. Landkreisversammlung teil.
Zeit: 10:00 Uhr
Ort: Kloster Nimbschen, Nimbschener Landstraße 1, 04668 Grimma

Am Abend besucht der Präsident des Sächsischen Landtags ein Festkonzert anlässlich des 25. Firmengeburtstages der Sparkassen-Versicherung Sachsen.
Zeit: 18:00 Uhr
Ort: Atrium in der Hauptverwaltung der Sparkassen-Versicherung Sachsen, An der Flutrinne 12, 01139 Dresden

Sonntag, 29. Oktober 2017
Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler nimmt an der Kuratoriumssitzung des Stiftungsrates Frauenkirche teil.
Zeit: 14:00 Uhr
Ort: Hotel Steigenberger de Saxe, Neumarkt 9, 01067 Dresden