Termine des Landtagspräsidenten in der Zeit vom 29. August bis 4. September 2016

Pressemitteilung 72/2016 vom 26.08.2016

Hier finden Sie einen Überblick der Termine des Landtagspräsidenten in der kommenden Woche.

Montag, 29. August 2016
Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler nimmt an einem Empfang anlässlich der Einführung von S. E. Heinrich Timmerevers in das Amt des Bischofs von Dresden-Meißen teil und hält ein Grußwort.
Zeit: 10:00 Uhr
Ort: Haus der Kathedrale, Schlossstraße 24, 01067 Dresden

Dienstag, 30. August 2016
Die Obleute des Petitionsausschusses des Sächsischen Landtags übergeben vorab den Jahresbericht 2015 an Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler. Die Aussprache der Abgeordneten zum Bericht erfolgt in der 39. Plenarsitzung am 31. August 2016.
Zeit: 11:00 Uhr
Ort: Sächsischer Landtag, A 100

Der Präsident des Sächsischen Landtags nimmt am Parlamentarischen Abend der TU Bergakademie Freiberg teil und richtet ein Grußwort an die Gäste. „Bergakademie – Exzellent in die Zukunft“ ist der Abend thematisch überschrieben.
Zeit: 18:00 Uhr
Ort: Restaurant „Chiaveri“ im Sächsischen Landtag, Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, 01067 Dresden

Mittwoch, 31. August 2016
Präsident Dr. Matthias Rößler leitet die 39. Plenarsitzung des Sächsischen Landtags.
Zeit: 10:00 Uhr
Ort: Sächsischer Landtag, Plenarsaal

Donnerstag, 1. September 2016
Präsident Dr. Matthias Rößler leitet die 40. Plenarsitzung des Sächsischen Landtags.
Zeit: 10:00 Uhr
Ort: Sächsischer Landtag, Plenarsaal

Freitag, 2. September 2016
Der Präsident des Sächsischen Landtags wird auf Einladung der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt an der Einweihung einer Informationstafel zum Projekt „Ökologischer Weinberg“ teilnehmen und ein Grußwort halten. Die Bewirtschaftung des Weinbergs erfolgt durch Schüler des Landesgymnasiums St. Afra.
Zeit: 11:00 Uhr
Ort: Burgberg, 01662 Meißen

Freitag, 2. September bis Sonntag, 4. September 2016
Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler ist in seiner Funktion als Präsident des Kuratoriums „Tag der Sachsen“ an allen drei Tagen beim 25. „Tag der Sachsen“ in Limbach-Oberfrohna vor Ort. So eröffnet er u. a. das Fest der Vereine und Verbände am Freitag und gibt am Samstag auf einer Pressekonferenz bekannt, welche Kommune den „Tag der Sachsen“ im Jahr 2018 ausrichten wird.
(Hierzu erhalten Sie in der kommenden Woche eine separate Presseinformation.)