Termine des Landtagspräsidenten in der Woche vom 25. bis 31. Januar 2016

Pressemitteilung 7/2016 vom 22.01.2016

Hier finden Sie einen Überblick der Termine des Landtagspräsidenten in der kommenden Woche.

Montag, 25. Januar 2016
Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler nimmt am Empfang anlässlich des 70. Geburtstages von Prof. Günther Portune, Schulleiter der Semperschulen, Staatssekretär a. D. teil und richtet ein Grußwort an die Gäste.
Zeit: 15:20 Uhr
Ort: Restaurant Lesage in der Gläsernen Manufaktur, Lennéstraße 1, 01069 Dresden

Dienstag, 26. Januar 2016
Der Präsident des Sächsischen Landtags folgt der Einladung von US-Generalkonsul Scott R. Riedmann und besucht ein Konzert im Rahmen der Reihe „American Lounge Sounds“ mit anschließendem Empfang.
Zeit: 17:00 Uhr
Ort: US-Generalkonsulat Leipzig, Wilhelm-Seyfferth-Straße 4, 04107 Leipzig

Mittwoch, 27. Januar 2016
Mit einer gemeinsamen Veranstaltung gedenken der Sächsische Landtag und die Staatsregierung gemeinsam mit mehr als 300 Gästen der Opfer des Nationalsozialismus. Neben den Ansprachen von Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler und dem stellvertretenden Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen, Martin Dulig steht im Mittelpunkt die Gedenkrede von Dr. Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern.
Zeit: 10:00 Uhr
Ort: Sächsischer Landtag, Plenarsaal
(Eine gesonderte Presseeinladung wurde herausgegeben.)

Am Abend wird der Präsident des Sächsischen Landtags auf Einladung der Landeshauptstadt Dresden an der Stunde der Erinnerung und der Kranzniederlegung zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus teilnehmen.
Zeit: 18:00 Uhr
Ort: Gedenkstätte Münchner Platz, ehemaliger Richthof, George-Bähr-Straße 7, 01069 Dresden

Donnerstag, 28. Januar 2016
Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler nimmt eine Petition an den Sächsischen Landtag zum Thema „Bau eines Radweges an der S 180 zwischen den Radeberger Ortsteilen Lotzdorf und Liegau“ entgegen.
Zeit: 16:00 Uhr
Ort: Sächsischer Landtag, A 088

Freitag, 29. Januar 2016
Vizepräsidentin Andrea Dombois reist als offizielle Vertreterin des Sächsischen Landtags nach Weingarten zur Ehrung Weiße Rose und studentische Opfer aus der sowjetischen Besatzungszone (SBZ). Gemeinsam mit ihrem baden-württembergischen Amtskollegen, Vizepräsident Wolfgang Drexler, wird sie eine Gedenktafel für 70 studentische Opfer aus der SBZ und frühen DDR auf dem Campus Weiße Rose enthüllen. Bei der anschließenden Gedenkveranstaltung hält Vizepräsidentin Andrea Dombois ein Grußwort.
Zeit: 9:30 Uhr
Ort: Campus Weiße Rose, Briachstraße 2, Weingarten

Der Präsident des Sächsischen Landtags trifft zu einem Gedankenaustausch mit zwei Vertretern des Institutes für Internationale Beziehungen (Prag) zusammen.
Zeit: 10:00 Uhr
Ort: Sächsischer Landtag, Amtszimmer des Präsidenten

Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler ist zu Gast beim 11. SemperOpernball.
Zeit: ab 21:00 Uhr