Landtagsabgeordnete unterstützen 4. Dialogforum „Miteinander in Sachsen“ am 19. Juni 2015 in Leipzig

Pressemitteilung 50/2015 vom 15.06.2015

Am vierten Dialogforum „Miteinander in Sachsen“, das am 19. Juni 2015, 15:00 Uhr in Leipzig (Haus Leipzig, Elsterstraße 22) stattfindet, beteiligen sich erneut mehrere Abgeordnete des Sächsischen Landtags.

Im Rahmen des Dialogforums, zu dem die Staatsregierung einlädt, werden zehn Abgeordnete des Sächsischen Landtags mitdiskutieren. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen diesmal der Dialog mit Flüchtlingen und Migranten sowie ehren- und hauptamtlichen Helfern.

„Selbstverständlich unterstützt der Sächsische Landtag das Dialogforum und begrüßt die Möglichkeit, diesmal insbesondere mit Flüchtlingen und Migranten ins Gespräch zu kommen“, betont Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler. „Politik lebt vom steten Austausch der Argumente und deshalb gehört der fortwährende Dialog mit den Bürgern zu den Grundprinzipien der tagtäglichen Arbeit der sächsischen Landtagsabgeordneten.“