Presseeinladung: „Vogtlandtag“ im Sächsischen Landtag am 16. November 2013 – Karten für Weltcup Skispringen zu gewinnen

Pressemitteilung 134/2013 vom 14.11.2013

Am Samstag, dem 16. November 2013 ist der Sächsische Landtag einen Nachmittag lang fest in vogtländischer Hand. Zum „Vogtlandtag“ präsentiert sich der Vogtlandkreis mit all seinen Facetten.

Besucher können Musikinstrumentenbauern über die Schulter schauen, sich im Biathlon und Skispringen ausprobieren und kulinarische Besonderheiten der Region probieren.

Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler und der Landrat des Vogtlandkreises, Dr. Tassilo Lenk, eröffnen den „Vogtlandtag“ gemeinsam im Plenarsaal des Sächsischen Landtags. Der Aktionstag findet im Rahmen der aktuellen Ausstellung im Sächsischen Landtag „Sachsen und seine Regionen – voller Reichtum, voller Herz!“ statt, bei der sich zum Auftakt aktuell der Vogtlandkreis präsentiert.

Musikalische Darbietungen, u. a. von der Kinderbigband des Vogtlandkonservatoriums sowie Tanz- und Kindertheateraufführungen und eine Modenschau zum Thema „Plauener Spitze“ runden das vielfältige Programm ab.

Außerdem werden unter den Besuchern Eintrittskarten für das FIS Weltcup Skispringen vom 22. bis 24. November 2013 in der Vogtland Arena in Klingenthal verlost.

Die Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.

Samstag, 16. November 2013

  • „Vogtlandtag“ im Rahmen der aktuellen Ausstellung des Vogtlandkreises im Sächsischen Landtag
  • Eröffnung durch Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler und Dr. Tassilo Lenk, Landrat des Vogtlandkreises
  • Zeit: 13:00 bis 17:00 Uhr
  • Ort: Sächsischer Landtag, Neubau, Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, 01067 Dresden

Die Ausstellung des Vogtlandkreises ist noch bis zum 9. Januar 2014 im Sächsischen Landtag zu sehen. Sie ist jeweils von Montag bis Freitag in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. An Feiertagen bleibt die Schau geschlossen.

Am 11. Dezember 2013 wird es einen weiteren Aktionstag geben, bei dem dann das Thema Tourismus im Mittelpunkt stehen wird.