Parlamentsdokumente (EDAS)

Die Verwaltung des Sächsischen Landtags stellt für Sie im Dokumentationsystem EDASwebservice alle parlamentarischen Dokumente bereit. Dieses System ist eine Fachanwendung und nicht barrierefrei..

Foto: Stenografinnen protokollieren eine Landtagsdebatte

Jede Plenarsitzung wird von Anfang bis Ende von Stenografen protokolliert

Die Mitarbeiterinnen der Parlamentsdokumentation erschließen für Sie inhaltlich alle Drucksachen,  Plenarprotokolle und Ausschussprotokolle und speichern sie als parlamentarische Vorgänge. Mit dem elektronischen Dokumentations- und Archivsystem (EDAS) können Sie nach diesen Dokumenten recherchieren und sie sich anzeigen lassen..

Beispielsweise finden Sie hier:

  • Kleine und Große Anfrage der Abgeordneten und Fraktionen
  • Gesetzesentwürfe mit allen zusätzlichen Anträgen, Beschlüssen und Änderungen 
  • Wortprotokolle der Plenardebatten 
  • Berichte oder Beschlussempfehlungen

Die Suche kann durch Angaben zu Zeiträumen, beteiligten Personen, Schlagwörtern (Thesaurus) oder die Vorauswahl von Sachgebieten eingegrenzt werden.
Die Ausschussprotokolle sind in der Regel nicht öffentlich. Die Benutzungsordnung regelt die Einsichtnahme im Archiv des Landtags.