Mitbestimmung
Wahl
Abstimmung

Alle Menschen sollen in Sachsen mitbestimmen.
Sie sollen bestimmen,
wie sich unser Land entwickelt.
Zum Beispiel, ob Kinder mit und ohne Behinderungen in die gleiche Schule gehen dürfen.
Sie sollen mitbestimmen, ob Menschen mit Behinderungen in einer eigenen Wohnung leben können.
Sie sollen mitbestimmen, wo Menschen mit Behinderungen arbeiten können.

Damit alle mitbestimmen können, wählen Sie Menschen, die sich für Ihre Wünsche einsetzen.
Diese Menschen heißen Abgeordnete.
Abgeordnete vertreten die Menschen von Sachsen.
Die Abgeordneten arbeiten für
verschiedene Parteien.
Zum Beispiel für die CDU oder die LINKE .

Im Land-Tag von Sachsen arbeiten 126 Abgeordnete.
Die Abgeordneten entscheiden im Land-Tag wichtige Dinge.

Zum Beispiel:

• Wie viele Polizisten in Sachsen arbeiten.
• Wie lange Kinder in die Schule gehen müssen.
• Wer Minister-Präsident von Sachsen wird.
Der Minister-Präsident ist der Chef von Sachsen.

Aufgaben des Land-Tags:

Links zu weiteren Seiten in "Leichter Sprache"