Praktikum

Die Landtagsverwaltung bietet Studenten der Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung Meißen (FHSV) und Anwärtern des Ausbildungszentrums Bobritzsch im Fachbereich Allgemeine Verwaltung die Möglichkeit, das Grund- oder Hauptpraktikum durchzuführen.

Weiterhin können im Rahmen eines Studiums eine berufspraktische Zeit und Stationen der Referendarausbildung absolviert werden.

Für Schüler werden in der Landtagsverwaltung ebenfalls Praktikumsplätze für das zweiwöchige Betriebspraktikum angeboten. Einer Bewerbung für ein Schülerpraktikum ist ein Aufsatz über das Thema "Sächsischer Landtag - Nahtstelle zwischen Politik und Verwaltung" beizulegen.

Schülerpraktikanten bei der Projektarbeit in der Landtagsverwaltung
Praktikantin an ihrem Arbeitsplatz in der Landtagsverwaltung

Einsatzmöglichkeiten bestehen in fast allen Arbeitsgebieten der Landtagsverwaltung nach den Erfordernissen der entsprechenden Ausbildung in den Organisationseinheiten:

  • Präsidialbüro, insbesondere in den Bereichen Veranstaltungen, Besucherdienst und Publikationen - R 1 -,  Protokoll, Elektronische Medien und Ausstellungen - R 2 -,
  • Juristischer Dienst (PD 1),
  • Plenardienst, Präsidium, Parlamentarische Geschäftsstelle, Stenografischer Dienst (PD 2),
  • Ausschussdienst (PD 3),
  • Petitionsdienst (PD 4),
  • Abgeordnetenangelegenheiten, Personal, Justiziariat (ZD 1),
  • Gebäudemanagement, Sicherheit, Innerer Dienst, Veranstaltungsorganisation (ZD 4) sowie 
  • beim Sächsischen Datenschutzbeauftragten (SDB)
  • und in der Geschäftsstelle des Sächsischen Ausländerbeauftragten (SAB).

Die Bewerber sollten für eine Dauer von mindestens vier Wochen zur Verfügung stehen.

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien) senden Sie bitte an:

Sächsischer Landtag
Referat Abgeordnetenangelegenheiten, Personal, Justiziariat

Bernhard-von-Lindenau-Platz 1
01067 Dresden

Ansprechpartnerin für Referendare, Anwärter, Studenten und für Schüler:

Sächsischer Landtag
Frau Grit Mummeshohl

Telefon: 0351 4935-121
Telefax: 0351 4935-476
E-Mail schreiben