Feierstunde für ehrenamtliche engagierte Bürgerinnen und Bürger im Landtag

Ehrung der Ehrenamtlichen 2014, Sozialministerin Barbara Klepsch (l.) und Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler (r.) mit der Geehrten Reinhild Garrelts, Foto: ´Steffen Giersch

Ehrung der Ehrenamtlichen 2014, Sozialministerin Barbara Klepsch (l.) und Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler (r.) mit der Geehrten Reinhild Garrelts, Foto: ´Steffen Giersch

Veranstaltung am 22.11.2014

Der Präsident des Sächsischen Landtags, Dr. Matthias Rößler, und die Sächsische Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, Barbara Klepsch, haben am 22. November 2014 ehrenamtliche engagierte Bürgerinnen und Bürger zu einer Feierstunde in den Sächsischen Landtag eingeladen.

Sie zeichneten damit Personen aus, die sich in hervorzuhebender Weise im sozialen und karitativen Bereich verdient gemacht haben. Sie sind als Zahnputzomi, Uhu-Brutplatzbetreuer oder als stv.Schülersprecher unterwegs, kümmern sich um den Erhalt von Spielplätzen oder pflegen Kunstgegenstände. Die zu Ehrenden erhielten als Anerkennung ihrer Leistungen eine Urkunde.

Ehrenamtsveranstaltung 2014
Name – Wohnort – Wirkungsbereich

* Inga Arnold-Geierhos - 02826 Görlitz - Vorsitzende des Oberlausitzer Kunstvereines, Vorsitzende der Regionalgruppe Görlitz, Engagement im Senior-Kompetenz-Team Görlitz, Mitwirkung in der Arbeitsgruppe Bildende Kunst

* Hans Werner Bärsch - 04827 Machern - Gründungs- und Vorstandsmitglied des Fördervereines Altershilfe Muldental, Gründer von sechs Selbsthilfegruppen „Alzheimer/Demenz-Angehörige“ im Landkreis Leipzig: Anlauf und Informationsstellen für Erkrankte und Angehörige

* Martina Beier - 04821 Brandis - Mitglied im Team der ehrenamtlichen Hospizhelfer der Diakonie, Betreuung schwerkranker und sterbender Menschen, „Akutfrau“ für spontane Notfälle

* Albrecht Bergmann - 04736 Waldheim - Mitglied im Stadtrat und Heimatverein, als Leiter der Interessengemeinschaft Museum Angebot von Stadtführungen und Sagenwanderungen

* Sieglinde Brühmann - 02763 Zittau - Gründerin der Landesarbeits-gemeinschaft für Jugendzahnpflege (LAGZ), Ehrenmitglied bei der LAGZ Sachsen, „Zahnputzomi Zittaus“, Vorsitzende des Kinderschutzbundes Zittau

* Bernd Drechsler - 02929 Rothenburg/ O.L. - Engagement für Mobilität/Integration von Asylbewerber-Familien in Rothenburg, Mitglied im Willkommensbündnis

* Maros Fenik - 09599 Freiberg - Mitglied des Freiberger Kinder- und Jugendparlamentes (Kipa), stellvert. Schülersprecher des Freiberger Geschwister-Scholl-Gymnasiums, Ausbildung zum Moderator für Schülermitwirkung an Schulen, Organisation von Hausfesten im Kinder- und Jugendzentrum „Pi-Haus“

* Barbara Flade - 01796 Pirna - Gründerin und Leiterin des Chores der Bewohner der Seniorenresidenz Sächsische Schweiz in Pirna, Begleitung der Bewohner des Pflegeheimes zu Ausfahrten und Spaziergängen

* Anita Frey - 02979 Spreetal - Engagement im Vereinsleben: Organisatorische Vorbereitung von Veranstaltungen wie Frauentagfeier, Seniorentreff und Exkursionen

* Hans-Peter Frey - 02979 Burghammer - 1995 Ortsvorsteher, ab 1996 Gemeinderat der Gemeinde Spreetal, Vorsitzender des Finanzausschusses, Engagement im Vereinsleben

* Eberhard Fröhlich - 08491 Netzschkau - Mitglied der Fachgruppe Ornithologie: Erfassung und Betreuung von Nistplätzen, Vogelzählungen, Vogelstimmenwanderung; Uhu-Brutplatzbetreuer; Naturschutzbeauftragter des Vogtlandkreises;

* Reinhild Garrelts - 01157 Dresden - Mitglied und Vereinsvorsitzende des „Freundeskreises Cotta e. V.“: Stärkung der Wegebeziehungen im Ortsamt, Verbesserung von Spiel- und Sportplätzen, Erhalt von Straßenbäumen und Grünanlagen; Engagement für Säuberungs- und Zwiebelsteckaktionen

* Frauke Günther - 09212 Limbach-Oberfrohna - Mitglied im Schwimmsport- und Tauchsportverein Limbach-Oberfrohna e. V.: Trainerin von Kinder-Trainingsgruppen, Begleitung der Kinder und Jugendlichen zu Wettkämpfen, Engagement als Wettkampfsprecher und Wettkampfrichter

* Kenneth Hädecke - 09599 Freiberg - Mitglied im Lions Club Freiberg; Engagement für die Deutsche Krebshilfe; Gründer des Vereins „Rock, um zu helfen“: Organisator von Rockkonzerten in Freiberg deren Erlöse an die Deutsche Krebshilfe gespendet werden

* Beate Held - 02799 Waltersdorf - ehrenamtliche Hospizhelferin im Ambulanten Hospizdienst: Sitzwachen und Trauerbegleitung; Engagement für die Arbeit des Hospizdienstes: Organisation und Durchführung von Öffentlichkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen

* Isolde Hemmerling - 01796 Pirna - ehrenamtliches Engagement im Mehrgenerationenhaus Pirna: Mitwirkung bei Seniorenveranstaltungen, Trödelmärkten und der Verschönerung des Vereinsgartens; Engagement im Vereins-Cafe und der Vereinsmittagsküche

* Fatima Hopfe - 09599 Freiberg - Mitglied in Freiberger Sportvereinen: Kassiererfunktionen und Zeitnehmertätigkeiten, Schiedsrichterlehrgang beim Handballverein Sachsen; ehrenamtliche Jugendleiterin; Betreuerin in Ferienlagern

* Waltraud Jänichen - 04177 Leipzig - Engagement im DRK Leizig-Stadt, sanitätsdienstliche Betreuung von Kleinmessen, Engagement im Versorgungsbereich bei Katastrophenschutzübungen und Einsätzen

* Dr. Steffi Junhold - 04451 Panitzsch - Mitbegründerin und Vorsitzende des Leipziger Vereines der gemeinnützigen Organisation Live Music Now: Organisation und Betreuung von Konzerten in sozialen Einrichtungen

* Dr. Siegwart Karbe - 04299 Leipzig - Engagement im Seniorenbeirat, Vertreter des Stadtsportbundes: Engagement für Bewegungsförderung im Alter und den Erhalt von Übungsleitern im Breitensport

* Margrit Kempgen - 02827 Görlitz - Vorsitz und Geschäftsführung der Evangelischen Kulturstiftung Görlitz: Engagement für den Erhalt von Kulturgütern, Beauftragung der Sanierung der Frauenkirche und der Lutherkirche

* Marita Kieslich - 02929 Rothenburg/O.L - ehrenamtliches Engagement im Mehrgenerationenhaus Martinshof Rothenburg Diakoniewerk: Mitwirkung bei Veranstaltungen; Verantwortung für das Projekt „Multi-Talent“

* Heidrun Klatte - 04838 Zschepplin - Leiterin des Chores der Arbeiterwohlfahrt des Ortsvereins Bad Düben: Leitung und Organisation der Chorproben, Erarbeitung musikalischer Projekte, musikalische Bearbeitung des Notenmaterials

* Heinz Klemm - 08373 Remse - Vorsitzender der Abteilung Tischtennis des Sportverein Remse e. V.: Übungsleiterlizenz, Kinder- und Jugendtrainer, Begleitung der Nachwuchsmannschaften zu Turnieren; Mitwirkung im Kreisfachausschuss Tischtennis

* Hans Günter Kretzschmar - 02827 Görlitz - ehrenamtlicher Mitarbeiter im Martinshof Rothenburg Diakoniewerk: sehr persönliche und intensive Betreuung pflegebedürftiger Menschen

* Dirk Lajewski - 04509 Krostitz OT Beuden - Vorsitzender des Vereins Lebenshilfe e. V. Delitzsch: Organisation der Vorstandsarbeit, Betreuung der Baustelle in Zscheppen; Engagement für den Neubau einer Wohneinrichtung für behinderte Menschen

* Christa Lehmann - 01689 Weinböhla - Engagement für den Meißner Kinder- und Familienhilfe e. V. im Projekt Meißner Tafel/Außenstelle Coswig: Koordinierung der Waren von Spendern, Betreuung der Lebensmittelüberwachung

* Angelika Leisering - 08393 Meerane - ehrenamtliche Hospizhelferin: Unterstützung schwerstkranker und sterbender Menschen sowie deren Familien

* Peter Mildner - 01809 Heidenau - Vorsitzender des Städtepartnerschaftsvereins Heidenau e. V. (SPV): Organisation des Vereinslebens, Vermittlung der Freundschaften zu den Partnerstädten; Engagement als Kreiswegewart

* Tetyana Moshkevych - 09113 Chemnitz - ehrenamtliches Engagement im Caritasverband e. V.; Gründung des Projektes „Samstagsschule“ im Chemnitzer Stadtteil und sozialen Brennpunkt Sonnenberg für Kinder mit Migrationshintergründen: Zeichenzirkel und Englischnachhilfe; Elterninformationen über Lernfortschritte

* Peter Müller - 09669 Frankenberg - Vereinsvorsitzender des Vereins Lebenshilfe Mittweida e. V.: Vorbereitung der Vorstandssitzungen, Protokollführung, Vertretung des Vereins bei Versammlungen

* Margitta Neidhold - 04463 Großpößna - ehrenamtliche Mitarbeiterin des Vereins Seehaus e. V.; „Jugendstrafvollzug in freier Form“ im Seehaus Störmthal: Organisation von Lagerfeuerabenden und Spieleabenden, Verpflegung der Jugendlichen mit Kuchen

* Norbert Neidhold - 04463 Großpößna - ehrenamtlicher Mitarbeiter des Vereins Seehaus e. V.; „Jugendstrafvollzug in freier Form“ im Seehaus Störmthal: Organisation von Lagerfeuerabenden und Spieleabenden, Verpflegung der Jugendlichen mit Kuchen

* Eva Neubauer - 01067 Dresden - ehrenamtliches Engagement im Jugendgemeinschaftswerk/Jugendmigrationsdienst Dresden: Unterstützung von Spätaussiedler/-innen und Zuwanderer/-innen, Dolmetscherarbeiten

* Ali Raschid Nuredin - 04552 Borna - ehrenamtliches Engagement im Caritasverband Leipzig e. V., ehrenamtlicher Projektpartner des RESQUE PLUS Projekts: Sprachmittler und Übersetzer für Klienten

* Wolfgang Prager - 01465 Langebrück - Leiter der Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Dresden, Gründung eines Gesprächskreises, Engagement für den Aufbau eines Netzwerkes von Medizinern, Krankenkassen und Therapeuten

* Mechthild Rofalski - 04509 Löbnitz - Engagement in der Kirchgemeinde Löbnitz und im Kirchenvorstand, Organisation von Konzerten und Buchlesungen sowie des jährlichen Martinsfestes und des Kirchenputzes

* Christel Römer - 04317 Leipzig - Gründerin und Leiterin der Depressionsselbsthilfegruppe „Lebenswert“ in Leipzig, Betroffenenberaterin, Hauptorganisatorin des „Novemberleuchtens“ und „Frühlingsleuchtens“

* Valentina Rozovskay - 09130 Chemnitz - ehrenamtliches Engagement im Caritasverband e. V.; Gründung des Projektes „Samstagsschule“ im Chemnitzer Stadtteil und sozialen Brennpunkt Sonnenberg für Kinder mit Migrationshintergründen: Zeichenzirkel und Englischnachhilfe; Elterninformationen über Lernfortschritte

* Lothar Scherer - 09599 Freiberg - Engagement für den Verein Grüne Schule grenzenlos e. V., Mitwirkung bei Baumaßnahmen, Gartenarbeiten und pädagogische Unterstützung der Natur- und Kulturprogramme

* Günther Schmidt - 01731 Kreischa - Vorsitzender des Heimat- und Fremdenverkehrsvereins Kreischa e. V.: Mitwirkung an der Entwicklung, der Förderung und dem Erhalt des heimatlichen Erbes, Übermittlung der Heimatgeschichte an der Grundschule Kreischa

* Heinz Schreiber - 04463 Großpösna - Vorsitzender des Schützenvereins Threna, Unterstützung und Mitwirkung bei Gemeindefesten und Fußballfesten

* Erich Schulze - 02956 Rietschen - Vorsitzender des Gemeindekirchenrates: Mitwirkung in der Kirchengeschichte und in der Pflege der Kunstgegenstände, Beantwortung der Ahnenanfragen

* Sabine Sieble - 09126 Chemnitz - Leiterin des „Bündnis Bunter Brühl“: Organisation friedlicher Aktionen gegen den rechten Szeneladen „Tönsberg“ am Brühl

* Gottfried Tepper - 02929 Rothenburg - bürgerschaftliches Engagement in Bereichen wie Entwicklung der Stadt und ihren Ortschaften, Tourismus, Gesellschaft und Soziales

* Gunter Thiele - 09113 Chemnitz - Vorsitzender des Vereins „Integrative Sport- und Bildungsförderung Chemnitz e. V.“, Engagement für die Zusammenarbeit unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen durch Sportveranstaltungen

* Renate Umlauft - 01477 Arnsdorf - Mitglied des Deutschen Roten Kreuzes, Organisation von Blutspendeterminen mit dem Ortsverband des DRK

* Angelika Unger - 04860 Torgau - Kommunalhelferin/Wortgottesdienstleiterin; Engagement im Chor der Pfarrgemeinde Torgau, in der Seniorenbetreuung wie auch in der Pflege und Erhaltung der Gemeinderäume

* Wolfgang Weller - 08626 Adorf - ehrenamtlicher Naturschutzhelfer des Vogtlandkreises; Engagement für den Schutz und Erhalt von Gewässern oder Gehölzern wie auch für die Artenschutzprogramme zur Förderung der bedrohten Arten Wasseramsel und Rauffußkauz

* Gert Wirthgen - 01309 Dresden - Vorstand des Verbandes für Vorruhestand und aktives Alter e. V., Leiter der Arbeitsgruppen Soziales und Recht, Engagement für die sozialen Belange und Anliegen der Mitglieder

* Gertraute Wolf - 02826 Görlitz - Mitglied im Verein „Frauen auf dem Weg nach Europa e. V.“, Engagement für Kinder und Frauen mit Behinderungen und bei Sammlungen von Hilfsgütern für sozial Schwache

* Barbara Wostratzky-Langholz - 09577 Niederwiesa - Engagement in der Seniorenbetreuung Niederwiesa für den Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Freiberg e. V.; Seniorenbetreuung und -begleitung und Organisation von Veranstaltungen wie Themennachmittage und Tanztherapien

* Isolde Zacharias - 04736 Waldheim - Helferin bei der Durchführung der Wahlen im Briefwahllokal; Engagement im Waldheimer Heimatmuseum und Kulturzentrum