47. Plenarsitzung am 15.12.2011

TOP 1

Aktuelle Stunde

1. Aktuelle Debatte

Antrag der Fraktionen CDU und FDP zum Thema:

"Neues Berggeschrey – Von der Tradition zur Zukunft des Bergbaus in Sachsen"

2. Aktuelle Debatte

Antrag der Fraktion NPD zum Thema:

"Die Parlamentarische Kontrollkommission – ein untaugliches Mittel zur Kontrolle des Inlandsgeheimdienstes"

TOP 2

1. Lesung des Entwurfs

"Gesetz zur Stärkung der Rechte von Kindern und Jugendlichen im Freistaat Sachsen (Sächsisches Kinder- und Jugendrechtsgesetz – SächsKJRG)"

Drucksache 5/7651 - Gesetzentwurf der Fraktion GRÜNE

Überweisung:

Verfassungs-, Rechts- und Europaausschuss (federführend),

Innenausschuss,

Ausschuss für Schule und Sport,

Haushalts- und Finanzausschuss

TOP 3

1. Lesung des Entwurfs

"Gesetz zur Regelung der Beteiligungs- und Mitbestimmungsrechte von Kindern und Jugendlichen in Sachsen (SächsJugBetMitbestG)"

Drucksache 5/7652 - Gesetzentwurf der Fraktion DIE LINKE

Überweisung:

Verfassungs-, Rechts- und Europaausschuss (federführend),

Innenausschuss,

Ausschuss für Schule und Sport,

Haushalts- und Finanzausschuss

TOP 4

Große Anfrage der Fraktionen CDU und FDP

"Der Freistaat Sachsen in der Europäischen Union"

und die Antwort der Staatsregierung

Drucksache 5/6367

TOP 5

Antrag der Fraktionen CDU und FDP

"Stand der Weiterentwicklung der Qualitätssicherung an den Sächsischen Hochschulen und der Berufsakademie Sachsen"

Drucksache 5/5741

Beschlussfassung

TOP 6

Antrag der Fraktion DIE LINKE

"Altersarmut bekämpfen – Solidarische Mindestrente einführen!"

Drucksache 5/7365

mit Stellungnahme der Staatsregierung

Beschlussfassung

TOP 7

Antrag der Fraktion SPD

"Förderprogramm Schulsozialarbeit auflegen – Schulsozialarbeit an allen Schulen in Sachsen"

Drucksache 5/7470

mit Stellungnahme der Staatsregierung

Beschlussfassung

TOP 8

Antrag der Fraktion GRÜNE

"Nachtragshaushalt vorlegen – Landtag muss über Verwendung der Steuermehreinnahmen entscheiden"

Drucksache 5/7634

Beschlussfassung

TOP 9

Antrag der Fraktion NPD

"Verbraucherschützer und Experten endlich ernst nehmen – private Altersvorsorge effizient gestalten und rechtlich absichern!"

Drucksache 5/7598

Beschlussfassung

TOP 10

Fragestunde

Drucksache 5/7659

TOP 11

Kleine Anfragen

Zum Sitzungskalender