1. Plenarsitzung am 29.09.2014

Vor Eintritt in die Tagesordnung:

Nach Eintritt in die Tagesordnung:

1

Eröffnung durch den Alterspräsidenten

Benennung von fünf vorläufigen Schriftführern und

Namensaufruf der Mitglieder des Landtags sowie ihre Verpflichtung

(analog § 2 Abs. 2 Satz 2 und 3 der Geschäftsordnung des 5. Sächsischen Landtags)

- durchgeführt –

Die Verpflichtung von 125 Mitgliedern des 6. Sächsischen Landtags ist erfolgt.

Die Verpflichtung von Herr Peter Wilhelm Patt, MdL (CDU) wird zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

2

Wahl des Präsidenten des Sächsischen Landtags

Drucksache 6/1 – Wahlvorschlag der Fraktion CDU

- durchgeführt –

Dem Wahlvorschlag wurde mit der Mehrheit der Mitglieder des Landtags entsprochen.

Information an die Herren Direktoren beim Bundestag, des Bundesrates und der deutschen Landesparlamente

Zum Sitzungskalender