Jürgen Gansel, NPD

Bild des Abgeordneten Jürgen  Gansel
Jürgen Gansel

Mitglied des Landtags seit 2004

Persönliche Daten

  • Wohnort: 01587 Riesa
  • geboren: am 06.07.1974 in Opladen
  • Konfession: konfessionslos
  • Familienstand: ledig
  • Beruf: Redakteur

Lebenslauf

1994 bis 1999 Studium der Mittleren und Neueren Geschichte sowie Politikwissenschaft. 2000 bis 2001 Redakteur einer überregionalen Geschichtspublikation, 2001 bis 2004 hauptamtlicher Redakteur der NPD-Zeitung "Deutsche Geschichte".
Bis 1994 Mitgliedschaft in der Jungen Union und der CDU. Seit 1998 Mitglied der NPD, seitdem zahlreiche nationaldemokratische Parteiämter. Seit 2008 Mitglied des Kreistages Meißen, seit 2009 Stadtrat in Riesa.
Mitglied des Sächsischen Landtags seit Oktober 2004.

Angaben nach den Verhaltensregeln laut Anlage 1 zur Geschäftsordnung

(keine veröffentlichungspflichtigen Angaben)


Für die Höhe der Einkünfte sind nach § 4a Abs. 6 Satz 4 Sächsisches Abgeordnetengesetz die geleisteten Bruttobeträge unter Einschluss von Entschädigungs-, Ausgleichs- und Sachleistungen zugrunde zu legen. Unberücksichtigt bleiben insbesondere eigene Aufwendungen, Werbungskosten, Personalausgaben und sonstige Kosten aller Art. Die Höhe der Einkünfte aus einer Tätigkeit bezeichnet nicht das zu versteuernde Einkommen.

Ausschüsse

  • Mitglied im Ausschuss für Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Medien
  • Mitglied im 2. Untersuchungsausschuss Kriminelle und korruptive Netzwerke in Sachsen
  • Stellvertretendes Mitglied im 1. Untersuchungsausschuss Abfall-Missstands-Enquete
  • Stellvertretendes Mitglied im Petitionsausschuss
  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Schule und Sport
Sächsischer Landtag
Jürgen Gansel
Bernhard-von-Lindenau-Platz 1
01067 Dresden

Telefon: 0351 493-50
Telefax: 0351 493-59 00
E-Mail schreiben an: Jürgen Gansel