Stange, Dr. Eva-Maria, SPD

Stange, Dr. Eva-Maria, SPD

Stange, Dr. Eva-Maria

Staatsministerin
Mitglied des Landtags seit 2009

Persönliche Daten

Wohnort: 01156 Dresden
geboren: am 15.03.1957 in Mainz
Konfession: konfessionslos
Familienstand: verheiratet
Beruf: Lehrerin, Staatsministerin
Kinder: 3

Lebenslauf

Abitur. 1979 bis 1982 Lehrerin. 1982 bis 1989 Promotion und Lehrerin im Hochschuldienst, Lehrerausbildung, 1989 bis 1993 Lehrerin. 1993 bis 1997 Landesvorsitzende der GEW, 1997 bis 2005 Bundesvorsitzende der GEW. 2005 bis 2006 Zentrum für Lehrerbildung an der TU Dresden. 2006 bis 2009 und seit November 2014 Sächsische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst.
Seit 1998 Mitglied der SPD, stellvertretende Landesvorsitzende der SPD.
Mitglied des Sächsischen Landtags seit September 2009.

Angaben nach den Verhaltensregeln

I. 1. a) Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst (seit 13.11.2014, monatlich Stufe 3)

I. 2. Vorsitzende Volkssolidarität Dresden e. V. (ehrenamtlich)

Hinweise:
Anlage 1 der Geschäftsordnung
(Verhaltensregeln für Mitglieder des Sächsischen Landtags)

§§ 4a, 4b Sächsisches Abgeordnetengesetz
(gesetzliche Vorgaben zu Nebentätigkeiten/Verhaltensregeln)

Sächsischer Landtag
Stange, Dr. Eva-Maria
Bernhard-von-Lindenau-Platz 1
01067 Dresden
0351 4 93-50
0351 4 93-59 00
E-Mail schreiben
Zur Abgeordnetensuche Sitzplatz im Plenarsaal anzeigen