Meiwald, Uta-Verena, DIE LINKE

Meiwald, Uta-Verena, DIE LINKE

Meiwald, Uta-Verena

Mitglied des Landtags seit 2009

Persönliche Daten

Wohnort: 01723 Wilsdruff, OT Kesselsdorf
geboren: am 01.01.1966 in Görlitz
Konfession: konfessionslos
Familienstand: verheiratet
Beruf: Diplomlehrerin, PR-Referentin
Kinder: 2

Lebenslauf

1984 bis 1989 Studium an der Pädagogischen Hochschule Dresden. Bis 1996 Arbeit im Schuldienst und in der Hortbetreuung, 1997 bis 1998 Umschulung/Weiterbildung PR-Referentin. 1998 bis 2000 Angestellte bei der PDS, 2000 bis 2009 Mitarbeiterin einer Landtagsabgeordneten.
1985 Mitglied der SED, seit 2003 Mitglied im Landesvorstand der PDS/DIE LINKE, 2007 bis 2009 stellvertretende Landesvorsitzende DIE LINKE Sachsen. Seit 2004 Stadträtin in Wilsdruff und Ortschaftsrätin in Kesselsdorf, seit 2009 Kreisrätin Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, seit 2010 Fraktionsvorsitzende der Kreistagsfraktion.
Mitglied des Sächsischen Landtags seit September 2009; Sprecherin für Sport- und Fördermittelpolitik der Fraktion DIE LINKE.

Angaben nach den Verhaltensregeln

I. 2. Kreisrätin Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (ehrenamtlich)
Stadträtin Wilsdruff (ehrenamtlich)
Ortschaftsrätin Kesselsdorf (ehrenamtlich)

Hinweise:
Anlage 1 der Geschäftsordnung
(Verhaltensregeln für Mitglieder des Sächsischen Landtags)

§§ 4a, 4b Sächsisches Abgeordnetengesetz
(gesetzliche Vorgaben zu Nebentätigkeiten/Verhaltensregeln)

Ausschüsse

  • Mitglied im Haushalts- und Finanzausschuss
  • Mitglied im Ausschuss für Schule und Sport
  • Mitglied im Europaausschuss
Sächsischer Landtag
Meiwald, Uta-Verena
Bernhard-von-Lindenau-Platz 1
01067 Dresden
0351 4 93-50
0351 4 93-59 00
E-Mail schreiben
Zur Abgeordnetensuche Sitzplatz im Plenarsaal anzeigen