Kirmes, Svend-Gunnar, CDU

Kirmes, Svend-Gunnar

Kirmes, Svend-Gunnar

CDU - Direktmandat Wahlkreis 25 (Leipzig Land 3)

Biografische Angaben

geboren: am 19.11.1949 in Altenburg
Wohnort: 04288 Leipzig
Beruf: Rechtsanwalt
Familienstand: verheiratet, 2 Kinder

1956 bis 1964 Frauenfelsschule Altenburg, 1964 bis 1968 Erweiterte Thomas-Oberschule Leipzig mit Abitur, gleichzeitig Facharbeiterausbildung zum Handformer bei den Leipziger Eisen- und Stahlwerken. 1968 bis 1969 Studium an der Bergakademie Freiberg. 1969 bis 1969 Arbeit im Stahlwerk Riesa, 1969 bis 1976 Arbeit im VEB Maschinelles Rechnen Leipzig. 1969 bis 1971 Facharbeiterausbildung FA für Datenverarbeitung (Abendschule), 1971 bis 1976 Ingenieurschule für Datenverarbeitung (Fernstudium, unterbrochen durch Grundwehrdienst Mai 1972 bis November 1973), 1976 bis 1979 Arbeit im Büro für Bergbauangelegenheiten (Fachbereich Standortplanung), 1976 bis 1982 Jura-Fernstudium an der Humboldt Universität, AS Leipzig. 1979 bis 1983 Justiziar im Kombinat Elektroenergieanlagenbau Leipzig, 1983 bis 1984 Rechtsanwaltsassistent, seit Mai 1984 Rechtsanwalt in Grimma, seit 1.4.2015 in Leipzig.
Seit 2008 Mitglied der CDU, 2013 bis 2015 Ortsverbandsvorsitzender.
Mitglied des Sächsischen Landtags seit September 2009.

Ämter und Mitgliedschaften in Ausschüssen und Gremien

  • Mitglied Verfassungs- und Rechtsausschuss
  • Mitglied Ausschuss für Geschäftsordnung und Immunitätsangelegenheiten
  • Vorsitzender G 10 - Kommission

Veröffentlichungspflichtige Angaben

I. 1. c) Rechtsanwalt, Rechtsanwälte Kirmes & Kühne GbR Grimma (bis 31.03.2015), 2014 Stufe 3 (Gewinn)
Rechtsanwalt in eigener Kanzlei (seit 01.04.2015)
Mandant 1 (Privatperson), 2015 Stufe 1
Mandant 2 (Privatperson), 2016 Stufe 1
Mandant 3 (Privatperson), 2016 Stufe 3
Mandant 4 (Privatperson), 2016 Stufe 1

I. 2. stellv. Aufsichtsratsvorsitzender Volks- und Raiffeisenbank Muldental eG
Aufsichtsratsvorsitzender GRK-Holding AG Leipzig (bis 22.11.2015)

I. 3. Vorstandsmitglied Deutscher Anwaltsverein e. V. (ehrenamtlich, bis 12.06.2015)

IV. Rechtsanwälte Kirmes & Kühne GbR Grimma (bis 31.03.2015)
Anlage 1 der Geschäftsordnung
(Verhaltensregeln für Mitglieder des Sächsischen Landtags)

§§ 4a, 4b Sächsisches Abgeordnetengesetz
(gesetzliche Vorgaben zu Nebentätigkeiten/Verhaltensregeln)

Hinweise:
Für die Höhe der Einkünfte sind nach den Verhaltensregeln die geleisteten Bruttobeträge einschließlich Entschädigungs-, Ausgleichs- und Sachleistungen maßgebend. Unberücksichtigt bleiben insbesondere eigene Aufwendungen, Werbungskosten und sonstige Kosten aller Art. Die Höhe der Einkünfte aus einer Tätigkeit bezeichnet nicht das zu versteuernde Einkommen. Soweit sich für anzeigepflichtige Tätigkeiten, die in Personen- oder Kapitalgesellschaften ausgeübt werden, Bruttobeträge nicht ermitteln lassen, werden die ausgekehrten Anteile am Gesellschaftsgewinn mit der Angabe "Gewinn" veröffentlicht.
Gem. § 4a Absatz 6 Sätze 5 und 6 Abgeordnetengesetz werden anzeigepflichtige Einkünfte in zehn Stufen wie folgt ausgewiesen: Stufe 1: 1.000 bis 3.500 Euro, Stufe 2: bis 7.000 Euro, Stufe 3: bis 15.000 Euro, Stufe 4: bis 30.000 Euro, Stufe 5: bis 50.000 Euro, Stufe 6: bis 75.000 Euro, Stufe 7: bis 100.000 Euro, Stufe 8: bis 150.000 Euro, Stufe 9: bis 250.000 Euro, Stufe 10: über 250.000 Euro.

Kontakt

Mitglied des Sächsischen Landtages
Kirmes, Svend-Gunnar
Bernhard-von-Lindenau-Platz 1
01067 Dresden
0351 4 93-50
0351 4 93-59 00
E-Mail schreiben
Zur Abgeordnetensuche Sitzplatz im Plenarsaal anzeigen