Clauß, Christine Ursula, CDU

Clauß, Christine Ursula

Clauß, Christine Ursula

CDU - Direktmandat Wahlkreis 31 (Leipzig 5)

Biografische Angaben

geboren: am 10.02.1950 in Scheibenberg/Erzg.
Wohnort: 04179 Leipzig
Beruf: Staatsministerin a. D., Fachschwester für Anästhesiologie und Intensivtherapie
Familienstand: verheiratet, 1 Kind
Konfession: evangelisch

POS in Chemnitz. 1966 bis 1969 Krankenpflegeschule "Bethanien" Leipzig. 1973 bis 1974 Bezirksakademie des Gesundheits- und Sozialwesens Leipzig; Ausbildung zur Fachschwester für Anästhesiologie und Intensivtherapie. 1970 bis 1994 Städtische Frauenklinik Leipzig, davon 20 Jahre leitende Schwester der Intensivstation. 1994 bis 1999 Fachberaterin der AOK Sachsen.
Seit 1984 CDU-Mitglied, 2003 bis 2007 Kreisvorsitzende der CDU Leipzig, 2003 bis 2009 stellvertretende Landesvorsitzende der Sächsischen Union. 1990 bis 2000 Stadträtin in Leipzig. August 2008 bis November 2014 Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz.
Mitglied des Sächsischen Landtags 1999 bis 2004 und seit April 2005; 2002 bis 2004 stellvertretende Vorsitzende der CDU-Fraktion.
Zur Abgeordnetensuche Sitzplatz im Plenarsaal anzeigen