Rohwer, Lars, CDU

Rohwer, Lars, CDU

Rohwer, Lars

Mitglied des Landtags seit 1991

Persönliche Daten

Wohnort: 01156 Dresden
geboren: am 01.02.1972 in Dresden
Konfession: evangelisch-lutherisch
Familienstand: verheiratet
Beruf: Bankkaufmann
Kinder: 2

Lebenslauf

1978 bis 1988 Besuch der 10-klassigen POS in Dresden, 1988 bis 1990 EOS "Kreuzschule" in Dresden, Abitur. 1991 bis 1993 Berufsausbildung zum Bankkaufmann bei der Dresdner Bank AG, 1993 bis 1998 Finanzberater bei der Dresdner Bank AG. 1995 bis 1996 Zivildienst im Jugendhaus Meißen.
1989 Gründungsmitglied der Christlich-Demokratischen Jugend (CDJ), später Junge Union, Vertreter der CDJ am Runden Tisch der Jugend in Dresden. 1990 Eintritt in die CDU, Juni 2001 bis 2005 stellvertretender Vorsitzender und 2005 bis 2011 Vorsitzender der CDU Dresden.
Seit 2000 Übernahme von verschiedenen ehrenamtlichen Funktionen im Dresdner SC 1898 e. V., u. a. 2001 bis 2005 Abteilungsleiter "Leichtathletik", seit November 2013 1. Vizepräsident. 1999 bis 2010 Mitglied, 2005 bis 2010 Vorsitzender des Landesjugendhilfeausschusses des Freistaates Sachsen, seit März 2014 Vorsitzender des Fördervereines Kreuzkirche Dresden e. V.
Mitglied des Sächsischen Landtags 1991 bis 1994 und seit November 1998; in der 3. Wahlperiode Jugendpolititscher Sprecher der CDU-Fraktion, in der 4. Wahlperiode Vorsitzender des Ausschusses für Schule und Sport, in der 5. Wahlperiode Oktober 2009 bis Juni 2011 Haushalts- und Finanzpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion.

Angaben nach den Verhaltensregeln

I. 1. a) Dresdner Bank AG, Bankkaufmann (ruhendes Arbeitsverhältnis unter Aussetzung der Bezüge)

I. 2. Verwaltungsrat der Sächsischen Aufbaubank - Förderbank
Verwaltungsrat der LBBW Sachsen Bank (stellvertretendes Mitglied bis 6. April 2016, ehrenamtlich; ordentliches Mitglied seit 7. April 2016, ehrenamtlich)
Aufsichtsrat der IPRO DRESDEN Planungs- und Ingenieuraktiengesellschaft
Vorstandsvorsitzender Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Dresden e. V. (ehrenamtlich)
Vorstandsmitglied Stiftung Dresdner Kreuzchor – Förderstiftung (ehrenamtlich)
Vorsitzender des Kuratoriums der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung (bis 04/2015, ehrenamtlich)
Mitglied Kuratorium und Beirat der Evangelischen Hochschule Dresden (ehrenamtlich)
Mitglied Kuratorium der Schulstiftung der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens (ehrenamtlich)

I. 3. Präsident der Sächsischen Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V. (ehrenamtlich)

Hinweis:

Für die Höhe der Einkünfte sind nach den Verhaltensregeln die geleisteten Bruttobeträge einschließlich Entschädigungs-, Ausgleichs- und Sachleistungen maßgebend. Unberücksichtigt bleiben insbesondere eigene Aufwendungen, Werbungskosten und sonstige Kosten aller Art. Die Höhe der Einkünfte aus einer Tätigkeit bezeichnet nicht das zu versteuernde Einkommen. Soweit sich für anzeigepflichtige Tätigkeiten, die in Personen- oder Kapitalgesellschaften ausgeübt werden, Bruttobeträge nicht ermitteln lassen, werden die ausgekehrten Anteile am Gesellschaftsgewinn mit der Angabe "Gewinn" veröffentlicht.
Gem. § 4a Absatz 6 Sätze 5 und 6 Abgeordnetengesetz werden anzeigepflichtige Einkünfte in zehn Stufen wie folgt ausgewiesen: Stufe 1: 1.000 bis 3.500 Euro, Stufe 2: bis 7.000 Euro, Stufe 3: bis 15.000 Euro, Stufe 4: bis 30.000 Euro, Stufe 5: bis 50.000 Euro, Stufe 6: bis 75.000 Euro, Stufe 7: bis 100.000 Euro, Stufe 8: bis 150.000 Euro, Stufe 9: bis 250.000 Euro, Stufe 10: über 250.000 Euro.

Ausschüsse

  • Mitglied im Haushalts- und Finanzausschuss
  • Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • Vorsitzender im 1. Untersuchungsausschuss („Neonazistische Terrornetzwerke in Sachsen“)

Wahlkreis

Wahlkreis 46 (Dresden 6) CDU 34,2 - DIE LINKE 18,3 - SPD 18,0 - AfD 9,3 - GRÜNE 7,7

Sächsischer Landtag
Rohwer, Lars
Bernhard-von-Lindenau-Platz 1
01067 Dresden
0351 4 93-50
0351 4 93-59 00
E-Mail schreiben
Zur Abgeordnetensuche Sitzplatz im Plenarsaal anzeigen